Tequila Steak

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Einfach eine ordentliche Ladung Steaks in eine Schüssel geben und Salz, Peffer, Grillgewürtz etc. in eine kleine Schale geben und anstatt in Öl einfach in Tequila mischen und Steaks darin einlegen. Wenn man die Zeit hat am Besten schon einen Tag vor dem Grillen vorbereiten, damit es schön einziehen kann.

Achtung nicht für Kinder und trockene Alkoholiker geeignet.

Von
Eingestellt am
Themen: Steak braten


3 Kommentare


#1 Der Dünni
16.11.04, 13:34
Die Marinade pur is bestimmt lecker, da brauch man kein Steak dazu...
#2 SirVivor
27.5.05, 16:59
Klingt gut, sowas kenn ich sonst nur mit Bier und in dünne Ringe geschnittene Zwiebeln... Werd ich definitiv mal ausprobieren.
#3 bärbel & gudrun
7.7.05, 15:14
mhhhh tequila, klingt zwar lecker, aber pur ist doch besser

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen