Testen, ob ein Stoff farbecht ist

Jetzt bewerten:
1,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer sich unsicher ist, ob ein Stoff ausfärbt, kann dies vor dem Waschen ganz leicht testen: Eine Ecke von dem besagten Stoff feucht machen und auf einem weißen Papier reiben. waschechter Stoff wird keinerlei Farbflecken auf dem Papier sichtbar werden lassen.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1
18.5.10, 11:19
Ob es dann aber bei 30-40 Grad in der Maschine auch noch farbecht bleibt...weiß nicht so recht...
#2
18.5.10, 17:17
ich glaube dieser Tipp soll dazu dienen das die andere Wäsche nicht verfärbt wird..

Mach ich schon sehr lange so.. Bis jetzt hat alles gut geklappt.
#3 Goma
26.2.13, 14:10
@horizon: aus dem Grund tauche ich gewöhnlich das Teil vor der ersten Wäsche ins gut warm gefüllte Handwaschbecken.
Da sieht man dann ( zumindest in einem weißen Becken) schnell, ob sich das Wasser verfärbt.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen