Balkonpflanzen bewässern

In jeder Stadt gibt es öffentliche Sammelstellen für Gartenabfälle. Dorthin werfen Kleingärtner übrige Pflanzen samt Wurzeln. Oft ist dort auch Gartenerde mit darin enthaltenen Blumenzwiebeln. …
13
12
1.3.07 von Nicht-die-Mama Garten & Terrasse
Als Gartenfreundin, die jeden Euro dreimal umdrehen muss, habe ich eine Möglichkeit entdeckt, gratis an schöne Pflanzen zu kommen: Ich schaue jetzt einfach öfter mal…
47
83
8.8.10 von Saby Garten & Terrasse
Wer jedes Jahr aufs Neue Balkonpflanzen und Co. kauft, bezahlt mittlerweile eine schöne Stange Geld dafür. Wir haben letztes Jahr die klassischen Balkonpflanzen gekauft und uns nach der Blüte die Samen aufgehoben. Diese wurden dann auf…
15
15
5.5.11 von SaNiTi Zimmer- & Balkonpflanzen
Jetzt geht es wieder los: wie kriege ich mit wenig Mühe viel Wasser, ohne Kleckern, zum Balkon? Ich habe mir vorigen Sommer eine Schlauchtommel mit Aufrollautomat besorgt. Unter der Spüle habe ich einen Abzweig mit…
9
5
Damit der Kräutertopf gleichmäßig bewässert wird, hab ich einen kleinen Trick: Damit die unteren Kräuter auch genügend Wasser bekommen, haben ich folgenden Tipp. Ich nehme eine Pappröhre von einer aufgebrauchten Küchenrolle die ich in…
7
3
23.8.12 von 4711 Zimmer- & Balkonpflanzen
Ich habe mich immer geärgert, dass beim Gießen der Pflanzkübel eine Menge Wasser an den Seiten herunterläuft und in den Abendstunden zu einem beliebten Treff für Nacktschnecken wurde. Also habe ich mich über Bewässerungssysteme informiert…
8
5
7.5.08 von Sylvia Garten & Terrasse
Pflanzen in Balkonkästen, in Topf oder Wanne, Kübeln, Trögen oder anderen Gefäßen sind besonders darauf angewiesen, dass sie regelmäßig bewässert werden. Nicht selten heißt das,…
10
22
22.5.16 von BBaumeister Garten & Terrasse