Pflegeleichte Balkonpflanzen – Die richtige Wahl für Sonne & Schatten

Pflegeleichte Balkonpflanzen – Die richtige Wahl für Sonne & Schatten
4
Lesezeit ca. 2 Minuten

Du möchtest deinen Balkon in diesem Jahr in ein zweites Wohnzimmer verwandeln? Dann beginn am besten gleich mit der Planung. Denn sobald die Eisheiligen vorbei sind, beginnt ganz offiziell die Balkonpflanzen-Saison und dann heißt es: Lasst uns die Balkonkästen bepflanzen!

Doch aufgepasst bei der Pflanzenwahl! Wer sonnenliebende Pflanzen auf einen Nordbalkon stellt, wird nicht lange Freude daran haben. Und andersherum werden sich Schattengewächse auf einem Südbalkon nicht wohlfühlen. Ich zeige dir heute, welche Pflanzen auf welchen Balkon gehören und liefer dir jede Menge Ideen für deine grüne Oase.

Auch deine persönlichen Vorlieben spielen bei der richtigen Auswahl natürlich eine Rolle. Legst du Wert darauf, dass die Pflanzen nicht zu viel Wasser benötigen? Dann achte auf die Angaben auf den Pflanzenschildern. Wenn Pflanzen einen geringen Wasserbedarf haben, bedeutet das aber nicht, dass du sie nie gießen musst. Manche Gewächse müssen sogar täglich gegossen werden, aber eben nur mit wenig Wasser. Du möchtest, dass sich nicht nur Pflanzen auf deinem Balkon wohlfühlen, sondern auch Bienen? Dann bevorzuge Pflanzen mit offenen Blüten. So kommen die Insekten leichter an den Nektar. Balkonblumen mit gefüllten Blüten sind für Bienen eher hinderlich. Sollen deine Pflanzen auch die kalten Monate überleben und im nächsten Jahr wieder blühen? Dann sind winterharte Balkonpflanzen die beste Wahl für dich. Der und damit auch die Wurzeln sollten jedoch in den allermeisten Fällen ebenso bei winterharten Pflanzen geschützt werden. Mit diesem Guide findest du bestimmt die richtigen Pflanzen für deinen Balkon.

Pflegeleichte Balkonpflanzen für Südbalkon und sonnige Standorte

Ein Südbalkon zeichnet sich durch viel direkte Sonneneinstrahlung aus. Pflanzen aus dem Mittelmeerraum kommen damit am besten zurecht. Doch auch sie freuen sich in der größten Mittagshitze über einen Sonnenschutz in Form eines Segels oder Schirms.

Wo es sonnig ist, wird es schnell auch trocken. Auf einem Südbalkon solltest du deshalb immer eine gute Wasserversorgung gewährleisten. Klingt nach viel Aufwand? Dafür wirst du aber auch mit einer riesigen Auswahl an Kräutern und Gemüsesorten belohnt, die du alle super auf deinem Balkon pflanzen kannst. Und mit einem Bewässerungssystem oder einer guten Erdmischung kannst du dir auch etwas Arbeit sparen und Staunässe verhindern.

Kapmargeriten sind klassische Balkonblumen und bevorzugen einen sonnigen und warmen Standort.

Zierpflanzen für sonnige Standorte: Kapmargeriten, Blaue Gänseblümchen, Oleander, Geranien, Sukkulenten, Schmucklilie, Elfensporn, Passionsblume, Sonnenbraut, Petunien, Goldmarie,

Kräuter auf dem Südbalkon: Oregano, Salbei, Rosmarin, Thymian, Zitronengras, Lavendel, Basilikum

Obst- und Gemüsepflanzen, die Sonne brauchen: Tomaten, Auberginen, Paprika, Bohnen, Chilis, Kürbis, Erbsen, Gurken, Oliven, Zitrusfrüchte, Erdbeeren

Winterharte Pflanzen für pralle Sonne: Säckelblume, Fingerstrauch, Rhododendron, Hibiskus, Schneeheide, Flammenblume, Nachtkerze

Bienenfreundlicher Südbalkon: Rosmarin, Salbei, Wandelröschen, Männertreu, Tomaten, Paprika, Gurken, Vanilleblume

Pflanzen, die viel Sonne und wenig Wasser brauchen: Lavendel, Schleierkraut, Geranien

Pflegeleichte Balkonpflanzen für Standorte im Halbschatten

Dein Balkon geht Richtung Osten oder Westen? Dann zeichnet er sich vermutlich dadurch aus, dass die Sonne vor allem morgens oder abends vorbeischaut. Von der starken Mittagssonne bleiben die Pflanzen hier verschont. Für viele Balkonblumen sind das genau die richtigen Voraussetzungen, um in voller Pracht zu erblühen.

Männertreu fühlen sich auf einem Balkon mit Halbschatten am wohlsten. Probier es doch einfach mal aus.

Zierpflanzen für den Halbschatten: Margeriten, Dahlie, Fleißiges Lieschen, Männertreu, Begonie, Clematis, Ringelblume, Tagetes, Elfenblume, Prachtspiere, Akelei, Wunderblume

Kräuter für West- und Ostbalkone: Kapuzinerkresse, Petersilie, Schnittlauch, Dill, Koriander, Mädesüß, Frauenmantel

Gemüse im Halbschatten anpflanzen: Mangold, Möhren, Radieschen, Kohlrabi

Winterharte Halbschatten-Pflanzen: Clematis, Petersilie, Schnittlauch, Mädesüß, Elfenblume, Prachtspiere, Akelei

Bienenfreundlicher Ostbalkon: Kapuzinerkresse, Löwenmäulchen, Goldlack, Blaue Fächerblume

Pflanzen für den Halbschatten mit geringem Wasserbedarf: Elfenblume, Bergenie

Übrigens sind auch die allermeisten Pflanzen, die auf schattigen Balkonen wachsen, für den Halbschatten geeignet. Es lohnt sich also, noch etwas weiterzulesen.

Pflegeleichte Balkonpflanzen für Standorte im Schatten

Nord- und Schattenbalkone haben einen schlechteren Ruf als sie verdienen. Dabei sind sie an heißen Sommertagen ein Lieblingsplatz, wenn es sich in der Wohnung nicht mehr aushalten lässt. Mit den richtigen Pflanzen wird dein Balkon zum blühenden Paradies, auch mit wenig Sonne.

Mit Fuchsien kannst du Farbe auf deinen Nordbalkon bringen. Sie kommen auch ohne Sonne bestens zurecht.

Zierpflanzen für schattige Balkone: Chrysantheme, Glockenblume, Fuchsie, Begonie, Fleißiges Lieschen, Tränendes Herz, Vergissmeinnicht

Kräuter, die ohne Sonne auskommen: Minze, Brunnenkresse, Waldmeister, Zitronenmelisse, Kerbel, Estragon

Gemüse, das im Schatten wächst: Spinat, Bärlauch, Rucola

Winterharte Pflanzen für den Nordbalkon: Efeu, Glockenblume, Tränendes Herz, Geflecktes Lungenkraut,

Bienenfreundliche Balkonpflanzen im Schatten: Pfefferminze, Glockenblume, Geflecktes Lungenkraut

Schatten-Pflanzen mit geringem Wasserbedarf: Chrysantheme, Vergissmeinnicht, Waldmeister

Vielleicht geht es dir wie mir, und du möchtest dich am liebsten sofort auf den Weg zur nächsten Gärtnerei machen. Lange müssen wir uns zum Glück nicht mehr gedulden: Am 16. Mai sind die Eisheiligen vorbei und wir können loslegen. Ich kann es jedenfalls kaum erwarten, und du?

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Süßkartoffel-Pflanze selber ziehen
Nächster Tipp
Heilziest (Echte Betonie) - Wirkung & Verwendung
Profilbild
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Vergib ein bis fünf Sterne:

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
1 Kommentar

Danke schön Für diesen tollen Beitrag! LG von der fahrradmaus
Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!