Zwetschgenkuchen

Wenn ich den Teig mit Grieß bestreue, läuft der Saft des Obstes, beim Backen nicht am Rand aus. Dieser Trick ist klasse, denn die Schmiererei im Ofen ist immer ärgerlich.…
11
5
11.1.12 von aquarellina Tricks & Kniffe
Macht den Boden wie gewohnt. Ich bevorzuge Mürbteig. Mit Zwetschgen belegen, auch wie gewohnt. Und für die Streusel: Ein Weizenmischbrot halbieren und von einer Hälfte das Innere herausnehmen, bis du nur noch die hohle…
5
7
19.7.12 von Kasira Tricks & Kniffe
Bei uns geht die Ernte der Zwetschgen ihrem Ende entgegen. Für Kuchenbelag haben wir bislang die Früchte eingefroren, also in Gefrierbeutel verpackt. Jetzt machen wir…
4
1
12.10.10 von pennianne Einfrieren
Jetzt ist sie da die Zwetschgenzeit. Habe gestern 20 kg Zwetschgen von meinem Baum geholt. Nach 18 Marmeladengläsern ging es ans Backen. Nur, was macht…
8
2
31.8.12 von angela57 Einfrieren
Lecker, endlich Zwetschgen bzw. Pflaumenzeit! Dazu mein Rezept für einen saftigen Zwetschgenkuchen mit Hefeteig. Zubereitung Hefeteig 200 ml Milch mit 50…
21
17
von Obstkuchen (sonstige)
Dieser Zwetschgenkuchen vom Blech ist bei allen der Hit, da er aus mehr Zwetschgen als Kuchenboden besteht! Das Rezept ist für ein normales Backblech…
15
14
von Obstkuchen (sonstige)
Man kann auch einen anderen Rotwein nehmen, aber trocken und kräftig in der Farbe sollte er sein. Mit Traubensaft schmeckt der Kuchen völlig anders, um die Antwort auf eventuelle Fragen schon vorweg zu nehmen. Wer…
17
20
14.10.13 von mayan Obstkuchen (sonstige)
Um der diesjährigen Zwetschgenschwemme Herr zu werden, habe ich mir diese Variante für einen Zwetschgenkuchen ausgedacht. Das Rezept ist für eine runde Springform von 26 - 28 cm gedacht. Zutaten Für den Rührboden: …
12
3
8.9.14 von Zartbitter Obstkuchen (sonstige)

Kostenloser Newsletter