Thunfischsalat mit Ei und sauren Gurken

 Thunfischsalat: Leckeres Rezept zum Nachmachen, ausprobieren und genießen!

Zubereitungszeit

Gesamt

Thunfischsalat für 2 Personen:

Zutaten

  • 4 Dosen Thunfisch aus der Dose (in Wasser oder in Öl)
  • 1 frischen Apfel (keine bestimmte Sorte)
  • 1-2 frische Zwiebeln
  • 2-3 mittel große saure Gurken (aus dem Glas) z.B. Knax oder andere.
  • 4 hartgekochte Eier
  • 3 EL Tomatenketchup
  • 3 EL Mayonnaise (Remoulade geht auch)
  • 1 TL Essig und 1 TL Öl (z.B. Olivenoel oder andere)
  • jeweils eine Brise Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Wasser oder Öl der Thunfischdose entnehmen und Thunfisch zerkleinert in eine Schüssel geben. 
  2. Danach den Apfel und die Zwiebel, schälen und in Würfel schneiden.
  3. Die sauren Gurken aus dem Glas nehmen und in Würfel schneiden.
  4. Die Eier hartkochen, abschrecken, Schale lösen und in Scheiben schneiden.
  5. Den Apfel, die Zwiebel, die sauren Gurken und die Eier zum Thunfisch geben.
  6. Öl und Essig zufügen, sowie den Tomatenketchup und die Mayonnaise oder Remoulade hinzufügen.
  7. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen.
Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

8 Kommentare

Ähnliche Tipps

Thunfischsalat mit Apfel & Ei | Frag Mutti TV
Thunfischsalat mit Apfel & Ei | Frag Mutti TV
9 4
Blitzschneller Thunfischsalat mit Spitzkohl
8 3
Brötchenrolle mit Thunfischsalat gefüllt
Brötchenrolle mit Thunfischsalat gefüllt
19 9
Pellkartoffeln mit Thunfisch gefüllt
6 5

Kostenloser Newsletter