Tierarztkosten sparen mit Zeolith - Zeolith ist ein Mineral, dessen Wirkung schon im Altertum bekannt war, es ist jedoch in Vergessenheit geraten.

Tierarztkosten sparen mit Zeolith

Voriger TippNächster Tipp

Ich gebe meinen Hunden und Pferden Zeolith ganz fein gemahlen ins Futter. Nach kurzer Zeit sieht man schon, wie das Fell viel schöner wird, glänzt und auch der Fellwechsel geht viel schneller. Auch Alterserscheinungen gehen starkt zurück!

Allerdings müsst ihr darauf achten, dass die Tiere genug trinken, also ins Hundefutter Wasser dazu mischen.

Zeolith ist ein Mineral, dessen Wirkung schon im Altertum bekannt war, es ist jedoch in Vergessenheit geraten.

Achtet bitte beim Zeolith-Kauf darauf, dass der Anteil an Klinoptilolith so hoch wie möglich ist (ich verwende welches, was mehr als 93% hat). Ich gebe euch gern Empfehlungen über die Menge, da sie von Tier zu Tier verschieden ist.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

63 Kommentare

Emojis einfĂźgen