Tierhaare ganz einfach entfernen

Hundehalter kennen das Problem: Die Tierhaare sammeln sich auf sämtlichen Möbeln, vor allem auf dem Sofa und auf Teppichen.
2

Als Hundemama musste ich die letzten sechs Jahre immer wieder zu neuen Tricks greifen, um die lästigen Haare von meinen Möbeln und Teppichen in der Wohnung zu entfernen. Meistens habe ich zum gegriffen, was mit dem Alter immer öfter mühsamer und nerviger wird. Das regelmäßige Austauschen des Staubsauger-Filters, der durch die Tierhaare gefühlt sofort voll wird ist auch finanziell gesehen auf Dauer nicht wirklich wohltuend.

Irgendwann, beim Frühjahrsfensterputz mit dem Fensterabzieher hab ich ausprobiert, ob dieser die Haare auf der Couch auch entfernt. Und tatsächlich: es funktioniert einwandfrei! An der Gummischiene bleiben ALLE Haare hängen! Simpel, schnell und kostenfrei.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Milbenbefall beim Hund behandeln
Nächster Tipp
Hundekekse: Bananenchips selber backen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
7 Kommentare

Tipp online aufrufen