Tipp für kleinere Personen: Wäsche oben im Schrank verstauen

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Du kommst auch nicht besonders gut an die oberen Fächer deines Kleiderschrankes?

Ich nehme einen stabilen Holzkleiderbügel mit "Stange" für Hosen so in die Hand, dass der Haken flach zur Seite liegt. Nun fahre ich mit dem flach liegenden Kleiderbügel unter meinen Stapel frischer (Bett)-Wäsche und schiebe die Wäsche, ähnlich wie der Bäcker früher das Brot mit dem "Schiesser" in den Ofen "geschossen" hat, in den Schrank.

Mit dieser "Verlängerung des Armes" können auch kleinere Leute ihre Wäsche sorgfältig in den für sie schwer erreichbaren oberen Schrankfächern verstauen.

Dieser Kleiderbügel hängt bei mir immer griffbereit im Schrank.


Eingestellt am

9 Kommentare


#1
30.9.08, 07:48
ich nehm nen hocker
#2
30.9.08, 22:32
Na ja, so richtig hoch kommt man damit auch nicht.
#3 Peter
30.9.08, 23:54
Hehe, das ist ja putzig :D Bin gottseidank 1.93 groß, aber der Tipp hört sich gut an ;)
#4 mamareini56
5.10.08, 15:57
werd ich mir merken - eine tolle idee!
#5 Ulli
20.10.08, 10:47
Habs ausprobiert - es klappt! Danke!
4
#6
22.6.11, 09:27
Ich lege ein Stück starken Karton unter den Stoss Wäsche und kann ihn damit leicht herunter und natürlich auch wieder hinaufheben. Dadurch bleibt auch alles in Ordnung.
Ein prima Tipp von meiner Tante!
#7
25.9.11, 15:35
@Postchristl: Das hört sich wirklich vernünftig an und werde ich ausprobieren.
#8
20.3.13, 16:36
Guter Tipp, werde es versuchen. Bin auch so kurz und habe Schwierigkeiten (Angst trotz üben) auf Leitern zu steigen.
#9 ManuS
22.2.16, 13:36
(Tritt-)Leiter hilft bei mir ...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen