Tomaten oder Pfirsiche häuten mit Gasherd

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Es gibt viele Rezepte, bei denen z.B. Tomaten oder Pfirsiche von ihrer Haut befreit werden müssen.

Wer glücklicher Besitzer eines Gasherdes ist, kann die Früchte, auf eine Serviergabel gesteckt, kurz über die Gasflamme halten und dabei drehen.

Kurz abschrecken und man kann die Haut ganz leicht abziehen.

Von
Eingestellt am

17 Kommentare


#1
25.11.10, 14:05
Man muß übrigens keinen Gasherd haben. ein einfacher Küchenbrenner reicht aus, gibts ab 15 Euro. Ne Lötlampe ausm Baumarkt tuts auch ;)
#2 engelmetatron
25.11.10, 14:38
@Bierle: *lachsichschief

daran dachte ich auch! weiterlach....

;) bevor bitterböse Kommentare kommen, ich bin wieder lieb!!!-
Ich geb mir zumindest Mühe :(
#3 engelmetatron
25.11.10, 14:39
Ach ja ...Angelina, der Tipp ist gut! :)
#4 Angelina
25.11.10, 14:49
Na ja, ich habe auch keinen Gasherd, aber einen Gaskocher.
Hört sich doch aber merkwürdig an, wenn ich für den Tipp dazu auffordere so ein Teil zu kaufen;-)
#5 engelmetatron
25.11.10, 15:53
@Angelina: *hi-hi...könnte stimmen...:0
#6
25.11.10, 20:08
Und ich habe einen Wasserkocher. Frucht einritzen, in eine Schlüssel legen.
Kochendes Wasser draufgießen, bis 20 Zählen und pellen.
Funktioniert auch.
#7 engelmetatron
25.11.10, 20:14
@Eifelgold: der ist ja auch genial!!!!!
Finde ich noch besser als von Angelina!

Sorry Angelina...*liebtröst
#8
25.11.10, 22:03
Kann man auch mit dem Sparschäler schälen.
#9 Angelina
26.11.10, 05:34
@engelmetatron: Das ist der normale Weg, die Früchte zu schälen, macht aber mehr Arbeit und Abwasch;-)
#10 Angelina
26.11.10, 05:36
@Theki: Tomaten und Pfirsiche schält man nicht mit dem Sparschäler, der Verlust ist zu hoch und die Früchte sehen nicht mehr gut aus.
#11
26.11.10, 11:14
Kann man auch leichter haben. Die Früchte kurz in kochendes Wasser anschließend in kaltes Wasser und dann die Haut abziehen.
#12
26.11.10, 12:10
@eifelgold und @Pinkblue: ich lege Tomaten u.s.w. zum häuten auch immer in kochendes Wasser. Das kalt abschrecken kannte ich noch nicht, ist aber ein guter Tipp, um sich nicht die Finger zu verbrennen - Tomaten können ja sowas von heiß sein!
#13
26.11.10, 12:20
@Angelina: Hast Du mich mit engelmetatron verwechselt?;-)
Wieso ist das mehr Arbeit und mehr Abwasch? Ich benötige nur den Sparschäler-sonst nichts.
#14
26.11.10, 18:56
@Gabybambi: Noch bessre ist es wenn Du Eiswürfel in das kalte Wasser gibst !!
#15
27.11.10, 13:24
Die eine Schüssel macht für mich nicht mehr Abwasch. Wenn Früchte gepellt oder enthäutet, Wasser ausgießen, trockenwischen, wegstellen.
Die Früchte wurden ja nur überbrüht, nicht püriert oder so.
#16 Angelina
27.11.10, 14:12
@Eifelgold: OK, bis du dein Wasser zum Kochen gebracht hast, habe ich die Früchte schon geschält;-)
#17
27.11.10, 21:40
@Angelina: Es kommt drauf an, was man für einen Sparschäler hat.
Übrigens habe ich das bei Tim Mälzer gesehen.
Es gibt Schäler, die wirklich nur eine hauchdünne Schicht abschälen. Sollte eigentlich auch so sein, sonst ist es kein SPARschäler. Kann doch auch jeder machen, wie er will und am besten kann. Sollte nur ein zusätzlicher Tipp sein.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen