Tomaten-Zwiebel-Marinade

Das Fleisch mit der Tomaten-Zwiebel-Marinade am besten einen Tag im Kühlschrank ziehen lassen.
Fertig in 

Zutaten

  • Tomatenketchup
  • Zwiebeln
  • etwas Wasser
  • Fleisch
  • Salz & Pfeffer
Auch interessant:

Zubereitung

Für die Tomaten-Zwiebel-Marinade einfach Tomatenketchup mit etwas Wasser verdünnen (am besten mit Bier - ist echt lecker) und mit Salz, Pfeffer etc. abschmecken.

Dann abwechselnd Ketchup-Gemisch, Zwiebeln und Fleisch schichten. Am besten alles einen Tag im ziehen lassen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Limunts Marinade
Nächstes Rezept
Ananas-Chutney selbst gemacht
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

2,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Camembert in Zwiebel-Rosmarin-Marinade eingelegt
9 2
Limunts Marinade
18 6
Marinade für Kammsteaks, Hähnchenbrust und ähnliches
Marinade für Kammsteaks, Hähnchenbrust und ähnliches
19 9
Noch keine Kommentare

Rezept kommentieren
Rezept online aufrufen