Gegen Schwächegefühl oder flauen Magen nach zu viel Alkoholgenuss, hilft es Tomatensaft zu trinken.

Tomatensaft bei Kater

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Gegen einen flauen Magen oder Schwächegefühl nach übermäßigem Alkoholkonsum hilft super Tomatensaft. (Vor allem, wenn man noch nicht essen kann.) Einfach ein ganzes Tetrapack trinken, durch das Salz und die Mineralstoffe fühlt man sich gleich besser.

Gemüsesaft geht wahrscheinlich genauso, wer das lieber mag.

Einfach mal ausprobieren! :)

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


2
#1
14.6.10, 13:51
dem kann ich nur zustimmen klappt wunderbar..... für ganz hartgesottene gurkenwasser von gewürzgurken geht auch
2
#2
22.1.17, 09:50
Ich kenne das aus meiner sturm- und drangzeit aus den 60er jahren, wir tranken am nächsten tag auch tomatensaft mit pfeffer, wirkt wunder!!
#3
22.1.17, 15:01
Ich habe zwar so gut wie nie einen Kater, aber ab und zu Kreislaufprobleme. Da könnte mir ein Glas Tomatensaft sicher auch gut helfen.
1
#4
22.1.17, 15:45
Hilft das auch gegen den Kater meiner Gartennachbarin der immer in meine Beete sich seiner Notdurft erledigt?
#5
22.1.17, 16:42
Einfacher Tip: NICHT SO VIEL SAUFEN!
Ist eh ungesnd und zerstört Gehirnzellen.
#6
22.1.17, 16:59
@Unwetterhasser #4: Da hilft die "Verpiss-Dich-Blume"  (Plectranthus ornatus). Die lässt sich auch leicht durch Stecklinge vermehren. Wirkt auch gegen Katzen.
#7
23.1.17, 17:17
Dem kann ich nur zustimmen 

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die über 600 Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!