Trocknertücher gegen Mücken

Jetzt bewerten:
2,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Diesen Tipp habe ich von amerikanischen Freunden gehört, die bei der Gartenarbeit auf diese Methode schwören.

Trocknertücher 1 bis 2 pro Person, werden an der Kleidung befestigt. Meine Freundin schiebt sie unter die BH-Träger (darüber ein Shirt ) oder macht sie am Gürtel fest.

Sie halten Mücken fern, die den Geruch nicht mögen.

Forscher an der Universität von Kansas haben Tests mit den Blutsaugern, speziell mit der Trauermücke Bradysia coprophila, gemacht und den Erfolg bestätigt.

Ich finde das besser als sich von Kopf bis Fuß mit Gift gegen Insekten einzunebeln.

Von
Eingestellt am

23 Kommentare


5
#1
4.7.12, 23:20
Was sind Trocknertücher? Kenn ich nicht.
2
#2
5.7.12, 00:54
Kenne ich auch nicht und bitte um Aufklärung! :-?
1
#3 terminfee
5.7.12, 01:29
Sind wohl diese Auffrischertücher gemeint, die man zu der (ungewaschenen) Wäsche in den Trockner gibt.
#4
5.7.12, 07:49
Diese Tücher gibt es von der Firma Lenor - Ihr wißt es doch die mit dem schlechten Gewissen. Riechen ziemlich intensiv - werden mit der nassen Wäsche in den Elektrowäschetrockner gesteckt und sollen einen frischen Geruch hinterlassen.

Ich habe noch ein paar Probiertücher - milde Werbegabe - hier liegen, die kann ich ja mal als Mückenschreck austesten.

Vielleicht habe diese Dinger weinigstens in dieser Hinsicht eine Daseinsberechtigung.
4
#5 fReady
5.7.12, 08:08
Hm... Ob man sich die auch einfach mal auf die Fensterbank legen könnte?
11
#6 jojoxy
5.7.12, 08:31
ein tipp vom hörensagen, den du noch nicht mal selber ausprobiert hast?
in den tüchern stellt geballte chemie, wie hautverträglich das wohl ist? naja, das kannst du ja nicht wissen.
1
#7
5.7.12, 08:56
Guten Morgen jojoxy, auch dir einen schönen guten Morgen . Bei dem Sonnenschein hat man doch wunderbare Laune !

Übrigens, wie ich schrieb, der Tipp wurde von amerikanischen Freunden ausprobiert, die mein absolutes Vertrauen haben.
Gruß Ellaberta
1
#8
5.7.12, 09:36
Wie varicen (danke dir !) beschrieb, gibt es sie von der Firma Lenor.
Aber auch von anderen Firmen. Ich benutze sie nicht für den Trockner, habe sie aber für die Mückenplage ( besonders beim Wandern in Franken) gekauft.
Mal sehen, ob sich die dortigen Bremsen auch beeindrucken lassen, deren Stiche sehr unangenehm sind.
Ellaberta
1
#9
5.7.12, 09:53
@Terminfee: Die Tücher kommen zu der gewaschen Wäsche in den Trockner. Vermindert u.A. das Verknittern.
1
#10
5.7.12, 09:57
Schönen guten Morgen :-)
@ Ellaberta , gibst du dann bitte Rückmeldung ob die Tüchers auch gegen Bremsen helfen?
Wäre dir sehr dankbar.
Wünsche allen noch einen schönen Tag lG Leonida :-)
#11
5.7.12, 11:36
Dann könnte man die ja auch ans Schlafzimmerfenster hängen und man hätte nachts seine Ruhe?
5
#12 Hilla
5.7.12, 12:05
Einfach mal die Mückenplage in der Suche eingeben, da steht eine Menge. U.a. das
garantiert nicht umweltschädigende und äußerst preisgünstig in der Apotheke zu erwerbende NELKENÖL.
Ein paar Tröpfchen auf ein Papiertaschentuch geben und dort deponieren, wo man möchte.
Im Schlafzimmer sehr hilfreich für ungestörten Schlaf. Die Mücken sind am Morgen so beduselt, dass man sie einfach klatschen (ja!) kann.

Bitte einen kleinen Teller unter das Taschentuch geben, weil es sich ja eben um Öl handelt.
6
#13 pfote
5.7.12, 14:14
Also 1-2 Tücher pro Person, und wie lange soll das vorhalten? Braucht man ein neues Tuch, wenn das alte trocken ist? Ist in Trocknertüchern weniger Chemie als in Autan? Ganz zu schweigen von natürlichen Ölen von Nelken, Zitronen oder Lavendel? Oder sind sie etwa billiger?
#14
5.7.12, 15:45
Hallo pfote :

"Household Items

A few everyday, household items have proven effective in safely repelling mosquitoes. A 2010 Kansas State University study by Raymond Cloyd found that Bounce dryer sheets help to repel mosquitoes. When scientists analyzed Bounce dryer sheets they found beta-citronellol (also found in citronella), lemon balm, rose geranium, linalool (also in basil), marjoram and lavender. These ingredients also help to repel mosquitoes in their natural state


Read more: The Best Natural Mosquito Repellent for Children | eHow.com http://www.ehow.com/info_8369052_natural-mosquito-repellent-children.html#ixzz1zkraRseo

Deine Meinung ist unantastbar - aber ich möchte keine weiteren Beleidungungen lesen.

Hier kannst du lesen, was in Trocknertüchern drin ist - und warum sie für Kinder empfohlen werden anstelle von Sprays, weil natürliche Stoffe darin enthalten sind, die die Mücken abwehren.
Gruß Ellaberta
4
#15
5.7.12, 19:02
@pfote: ich mach mir nicht die Mühe mehr von Deinen Kommentaren zu lesen, aber für diesen gilt:
Dein Ton wird immer frecher!
2
#16
5.7.12, 19:37
@Frau-Lich: Das unterschreibe ich!
2
#17 jojoxy
6.7.12, 09:18
@Ellaberta: ich hab mal die inhaltsstoffe der hier erwähnten lenor tücher gegoogelt. sie werden zwar als hautfreundlich bezeichnet, aber das gilt natürlich für die bestimmungsgemäße verwendung im wäschetrockner und nicht auf der haut.
www.Lenor.de

Preis und wo erhältlich:
*******************
Die Tücher sind für ca. 2,29 Euro in gut sortierten Drogeriemärkten erhältlich.

Inhaltsstoffe:
***********
unter 30% kationische Tenside, 15-30% nichtionische Tenside, Parfüm, Amyl Cinnamal, Eugenol, Benzyl Salicylate, Coumarin, Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene, Butylphenyl Methylpropional, Linalool, Citronellol, Hexyl Cinnamal, Geraniol,Alpha-Isomethyl Ionone.

das habe ich gefunden für lenor tücher aprilfrisch.

was die amerikanischen hersteller über ihre tücher schreiben, ist für uns doch irrelevant. stell den tipp dann halt im englische ask mommy ein!
die wirksamen ätherischen öle kann man sich auch so besorgen, die tenside und konservierungsstoffe will ich jedenfalls nicht auf der haut haben.

es stört mich aber vor allem, dass du den tipp nicht selber ausprobiert hast, ich käme nie auf die idee, hier was einzustellen, was ich nicht selber mache.
1
#18
8.7.12, 11:54
warum sollte man sich diese unnötigen Trocknertücher kaufen? sie sind auch nur Ersatz für Lenor u.ä.
ein wenig Lavendelöl auf die üblichen Pulsstellen (wo andere ihr Parfüm hintupfen) und die Mücken sind nicht begeistert
und wer einen Garten richtig bearbeitet, weiß um die Nützlichkeit von Tomatenpflanzne zwischen allen anderen Pflanzen - sie vertreiben auch die Mücken
2
#19
8.7.12, 17:06
Also manchmal kann ich euch echt nicht verstehen,ihr seid erwachsen und könnt doch selbst entscheiden ob ihr einen tip ausprobiert oder nicht.aber egal was , es wird alles niedergemacht und so lange gesucht bis das haar in der suppe gefunden ist.ich finde das echt armselig und frage mich ob ihr querulanten überhaupt freunde habt.die müssten ja ständig in sorge leben bei euch in ungnade zu fallen.kopfschüttel - ihr armen seelen
3
#20
8.7.12, 17:21
@Klara1953Bertram-Lindheim: Es kann sich aber nicht jeder ein naturreines, ätherisches Öl auf die Haut tupfen. Ich zum Beispiel kriege nahezu sofort einen juckenden Ausschlag, der fast noch schlimmer ist als Mückenstiche. Nicht alles natürliche ist unschädlich!
Und nicht jeder hat einen Garten oder Balkon, um Tomaten zu ziehen. Ich habe zwar Tomatenpflanzen , aber die stehen im Gemüsegarten und nicht auf der Terrasse.
#21
8.7.12, 21:45
@tonya: So so, jemand, der fundierte Kritik übt, ist für dich also gleich ein Querulant und eine arme Seele?
Hast du dir mal überlegt, dass die Tipps hier nicht unbedingt von Fachleuten eingestellt, bzw. überprüft werden und teilweise erhebliche Qualitätsmängel aufweisen, auf die man selbst manchmal gar nicht kommt?
Ich bin jedenfalls sehr froh, wenn ich von anderen Usern durch ihre negative Kritik darauf hingewiesen werde, wenn ein Tipp doch nicht ganz so toll ist, wie er sich oft anfangs liest! Manchmal wissen andere eben mehr als man selbst, auch wenn man erwachsen und nicht ganz dumm ist!
Ja-Sagerei hat noch nie weiter gebracht!
1
#22 jojoxy
9.7.12, 16:32
@mops: zitronenöl auf der haut verträgt wirklich nicht jeder. aber was spricht dagegen, ätherische öle auf ein tuch zu geben und es an der kleidung zu befestigen, als alternative zu den trocknertüchern
#23
9.7.12, 18:51
@jojoxy: Da spricht gar nichts dagegen! Ich bin ein toleranter Mensch, das kann jeder machen, wie er möchte!

Wer sich Trocknertücher an die Klamotten hängen will, kann das gerne tun; mir selbst wäre aber der Geruch zu kräftig - da krieg ich Kopfweh.
Ätherisches Öl auf Tücher; klar, warum nicht? Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen. Ich glaube aber, gegen diese Mückenbiester hilft nichts wirklich. Wir haben diese Citronella-Kerzen, die wir draußen anzünden, um die Stechmücken zu vertreiben. Am Oberkörper werden wir auch wirklich nicht gestochen, aber in die Beine!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen