Tütenpudding - noch viel leckerer

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Diese Leckerei fiel mir auf, als mir beim Bananenpudding rühren 100 ml Milch gefehlt haben. Ich habe es trotzdem einmal ausprobiert und war völlig überrascht vom viel leckereren Ergebnis. Der Pudding war viel cremiger, leichter und bauschig :)

Einfach mal ausprobieren und das letzte Drittel Milch weglassen!

Von
Eingestellt am
Themen: Pudding


2 Kommentare


1
#1
24.10.05, 07:06
Toller Tip, danke!
1
#2 Majera
30.4.07, 19:23
totgut ist auch ewig rühren - schmeckt drei dutzend mal besserer!! - oder bissl schlagsahne mit vanillzucker verquirlen und über (sehr lang geschlagenen) schokopudding geben!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen