Pflanzen überwintern

Überwinterung von Pflanzen im dunklen Keller / Garage

Voriger TippNächster Tipp

Das Überwintern von Pflanzen wie Geranien, Oleander, Agaphantus, Hortensien etc. im dunklen Keller oder in der Garage funktioniert doch! Allerdings nur mit einem kleinen Trick: Eine über eine Schaltuhr gesteuerte Energiesparlampe (7W genügt), spendet täglich 2 bis 3 Stunden Licht! Ihre Lichtzusammensetzung entspricht für die Pflanzen dem Natürlichen. Viel Spaß beim Umzug mit den Pflanzen, die sich auf ein neues Jahr mit euch freuen.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

20 Kommentare

1
Guter Tipp, rannug !
In der Garage dann vllt. noch was unterlegen...?
18.10.11, 08:56
donnawetta
2
Toller Tipp, vielen Dank!
18.10.11, 09:56
3
Suche schon lange nach einer Möglichkeit meine Pflanzen zu Überwintern,leider habe ich keine Garage und unser Keller ist zu warm. Meine Wohnung ist zu klein so bleibt mir nichts anderes übrig als meine Pflanzen im Winter auf dem Balkon dick einzupacken und zu hoffen das diese es überstehen.
18.10.11, 10:48
4
Na, da kann ich nur die Daumen drücken und viel Glück dabei wünschen!
18.10.11, 10:58
5
Eventuell auf einen Tisch stellen? Oder wie ist die Frage gemeint, als Scherz??
MfG
18.10.11, 11:04
6
@rannug: Sorry meinst du mich ? das war keine Frage und auch kein Scherz,nur eine Antwort.
18.10.11, 12:22
7
Entschildigung, war wohl ein Irrläufer!!
MfG@Pinkblue:
18.10.11, 13:11
8
@horizon: Eventuell auf einen Tisch stellen, oder....
Oder war das als Scherz gemeint???
MfG
18.10.11, 13:13
9
@rannug: Ich war der Scherzbold :-)
Nein, hab mich nur ungenau ausgedrückt, sorry.
Mit "Unterlegen" meinte ich, einen Fußschutz für die PFLANZEN - z. B. Styropor.
So geht´s ihnen dann richtig gut - oben Licht, unten Wärme :-))
LG !
18.10.11, 13:48
10
@horizon: Na, da stand ich wohl ein bißchen auf der Leitung! Aber ich hab´s ja auch gerade so noch gemerkt... Mit den warmen Füßen machen wir das, na klar.
Einen schönen Abend noch und einen Gruß dazu aus dem Schwarzwald!
Rannug
18.10.11, 21:10
11
Hab mal gehört, das funzt auch mit einem Grablicht...das Licht reicht aus, und ist gleichzeitig auch noch Frostschutz. Man muss halt alle paar Tage das Licht auswechseln....
27.12.11, 14:08
12
@Rovo1:Mit offenem Licht - dazu noch in der Garage (Benzindämpfe sind hochexplosiv!) wäre ich sehr vorsichtig, davor würde ich dringend abraten...
Mit nachweihnachtlichen Grüßen R
27.12.11, 15:12
13
oh, ja, nee, ich dachte wohl eher an den Keller. Bzw. in MEINER Garage gibts keine Benzindämpfe, weils kein Auto drin gibt. Das hat keinen Platz ;-) LGR
27.12.11, 17:30
14
Ich überwintere meine Geranien, Oleander usw seit Jahren in der Waschküche, die nur ein winzigkleines Fenster hat und eigentlich zu warm ist. Überstanden haben es die Pflanzen bis jetzt immer.Nur leider habe ich jedes Jahr im Frühling, wenn die Pflanzen wieder nach draußen kommen, mit Spinnmilben zu kämpfen - die vermutlich von der zu warmen Überwinterung kommen. Der Tipp ist nicht schlecht, nur leider kann ich meinen Göga nicht dazu bewegen, in die Garage Strom zu verlegen. Deswegen habe ich auch noch keinen elektrischen Garagenöffner,,,*grummel*
28.12.11, 15:00
15
...wie wär´s, da es für Weihnachten schon zu spät ist, das als (zusätzlichen!?) Geburtstagswunsch anzumelden? Viel Erfolg, ich drück´die Daumen!!!
Viele Grüße....
28.12.11, 17:57
16
Unser Oleander überwintert seit 4 oder 5 Jahren draußen unter der Terrasse an der Hauswand.
Eine Styroporplatte darunter und den Topf eingepackt! Er wird jedes Jahr schöner!
Die Garage ist bei uns zu warm, der 1. Oleander bekam Schildläuse und war nicht mehr zu retten.
18.11.20, 07:11
17
Ich möchte meinen Margeritenbusch in der Dachkammer überwintern. Bis jetzt ist er noch in prächtigem Zustand und blüht über und über.
Sollte ich ihn zurückschneiden? Und vor allem: Wie oft gießen?
18.11.20, 08:38
18
Unsere Hortensien bleiben über Winter draußen, zwei im Beet und eine im Kübel an der Hauswand. Bis jetzt haben sie das gut überstanden und im Sommer schön wieder geblüht.
Die Geranien hole ich im Herbst ins Haus und stelle sie ganz normal in die Fensterbänke. Bis jetzt haben sie das auch gut durchgehalten und blühen im kommenden Jahr wieder.
18.11.20, 10:24
19
@mops
meine Nachbarin überwintert ihre Kübel auf der Terrasse in einem mit Herbstlaub gefüllten Plastiksack
18.11.20, 10:54
20
Ich wäre froh, wenn meine Oleander schon im Keller wären Noch stehen sie zusammen gebunden auf der Terrasse. im Eck.  Erst bei  - 6 Grad kommen sie runter. Mein Mann schimpft jedes Jahr, aber die Blüte im Sommer genießt er auch. Es wäre schade um die  ca 3m hohen Pflanzen.. Habe gelb, rot und weiße Oleander und liebe sie. Riskiere nichts!!. 
18.11.20, 16:10

Tipp kommentieren

Emojis einfĂźgen