Wenn man kann, sofort oder so bald wie möglich in ein Glas mit Reis über Nacht voll bedecken und Deckel fest verschließen. So wird das gesamte Wasser wieder vom Reis wie rausgesogen!

Uhr ins Wasser gefallen

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Im Moment ist auch in der Schweiz immer noch Badesaison. Im wunderschönen Weggis im Lido so schnell wie möglich ins kühle Nass und was ist passiert? Ich habe meine Uhr (Rado) - leider nicht mehr so wasserdicht - vergessen auszuziehen! Oh Schreck, das ganze Glas war innen mit Wasser wie ein Nebel bedeckt.

Wenn man kann, sofort oder so bald wie möglich in ein Glas mit Reis über Nacht voll bedecken und Deckel fest verschließen. So wird das gesamte Wasser wieder vom Reis wie rausgesogen! Ich hatte Glück, ohne Reperaturkosten läuft die Uhr wieder wie früher.

Es ist ein Versuch wert, aber noch besser ist es, wenn man ohne Uhr ins kühle Nass steigt.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1 Chriju
9.8.10, 23:39
Hört sich gut an. Erstens: super, dass sie wieder gut läuft. Zweitens: wahrscheinlich nicht unerheblich Geld gespart :-)
... ich habe beides zu hause...
#2 alsterperle
10.8.10, 08:24
@Chriju: Geld und Reis? :)
#3 Knautschlack
10.8.10, 10:14
Wir tun auch immer ein paar Reiskoerner ins Tischsalz - wird deshalb nicht klumpig.
#4 Tino
21.8.10, 20:19
Das ganze klappt noch besser mit Salz!
Eine Tupperdose mit einer dünnen Schicht Salz (vielleicht 0,5 cm) befüllen, Uhr oder Kamera in ein Tempo wickeln und auf das Salz legen (Direkter Salzkontakt könnte zu starker Korosion führen!!!!). Deckel drauf und ein bis zwei Tage stehen lassen.

Meine Kamera hat nach einem unfreiwilligen Badegang wieder 1A funktioniert. Selbst der Akku wurde nicht beschädigt.
#5
2.9.12, 20:45
hab ich ausprobiert und hat echt super funktioniert! Vielen dank für den tipp!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen