Verletzungsgefahr durch Besteck im Geschirrspüler vermeiden - Besteck nicht umgedreht in den Geschirrspülerkorb stecken.

Verletzungsgefahr durch Besteck im Geschirrspüler vermeiden

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
2,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

nicht umgedreht in den Geschirrspülerkorb stecken. Also mit den Messer- und Gabelspitzen nach oben zeigend.

Es wird immer wieder empfohlen, meist direkt vom Maschinenhersteller. Aber ich halte das für ebenso unnötig wie gefährlich. Seit ich einmal ganz böse in eine scharfe Messerklinge gefasst habe, dass wie angeraten im Besteckkorb gesteckt hat, achte ich sehr darauf, dass alles mit den Schneiden und Gabelspitzen nach unten reingetan wird. Und mein Besteck ist genauso sauber wie zuvor. Es macht keinen Unterschied in der Reinigungswirkung.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

21 Kommentare

Emojis einfĂŒgen