Versandtaschen für Bücher selbst gemacht aus Bioabfalltüten

Jetzt bewerten:
2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich verwende für das Versenden von Büchern, kostenlos erhältliche Bioabfalltüten. Funktioniert toll. Klebe einfach ein Blatt mit Adresse und Absender darauf. Und ab geht die Post.

Icki: Erinnert mich an die tausend gelben-Sack-zweckentfremden-Tipps, die wir hier haben. Auch hier bin ich der Meinung: Für ganz selten und aus der Not: Klasse Tipp! Zum regelmäßigen Gebrauch und Schonen des eigenen Geldbeutels: Absolutes No-Go. Irgendwann gibts die Kompostbeutel bei euch dann nicht mehr gratis, was die, die sie brav nur für Biomüll verwenden, nicht verstehen werden. (Nur als Untermauerung: Ich muss inzwischen einen ziemlich bürokratischen Prozess durchlaufen, um an je 2 Rollen gelbe Säcke zu kommen)
Von
Eingestellt am

8 Kommentare


#1
25.10.11, 23:41
Wo gibt es denn kostenlose Bioabfalltüten?
#2
26.10.11, 06:57
Super Tipp. In Nürnberg gibt es die Biotüten kostenlos.
#3
26.10.11, 08:09
In jeden Supermarkt
2
#4
26.10.11, 09:11
@tiergartennbg
Wo wohnst du, dass es bei euch Supermärkte gibt, die Biomülltüten verschenken? Hier muss man die normal bezahlen, wie andre Müllbeutel auch...
#5 Pumukel77
26.10.11, 09:42
@miepmiep: Nochmal: In Nürnberg und in Fürth ebenso.

Nicht die Supermärkte verschenken die, sondern die Kommunale Abfallentsorgung. Sie liegen nur in Supermärkten nach den Kassen aus.
8
#6 Icki
26.10.11, 09:48
Erinnert mich an die tausend gelben-Sack-zweckentfremden-Tipps, die wir hier haben. Auch hier bin ich der Meinung: Für ganz selten und aus der Not: Klasse Tipp! Zum regelmäßigen Gebrauch und Schonen des eigenen Geldbeutels: Absolutes No-Go. Irgendwann gibts die Kompostbeutel bei euch dann nicht mehr gratis, was die, die sie brav nur für Biomüll verwenden, nicht verstehen werden. (Nur als Untermauerung: Ich muss inzwischen einen ziemlich bürokratischen Prozess durchlaufen, um an je 2 Rollen gelbe Säcke zu kommen)
2
#7 jojoxy
26.10.11, 14:09
also lässt du die kommune, sprich allgemeinheit, dafür zahlen, dass du zu geizig bist, versandtaschen zu kaufen. ganz toll, weiter so, die gibt es bestimmt nicht mehr lang kostenlos
#8
26.10.11, 18:14
@miepmiep: In Nürnberg

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen