Vorsicht! Für Frischluft sorgen und die Füllhöhe des Saugbehälters im Auge behalten und anschließend gut nachspülen.

Verstopftem Abfluss mit einem Nass-Sauger vorbeugen

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
2,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wir reinigen in regelmäßigen Abständen die Abflüsse in Küche und Bad (nicht den Toilettenabfluss!) mit einem Nass-Sauger,den es mal günstig bei Aldi gab. Dazu werden alle Entlüftungsöffnungen abgedichtet (z.B. mit einem nassen Tuch). Der Schmodder, der hochkommt muss dann natürlich manuell entfernt werden. Vorsicht! Für Frischluft sorgen und die Füllhöhe des Saugbehälters im Auge behalten und anschließend gut nachspülen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

5 Kommentare

Emojis einfügen