Viel Geld sparen beim Autoteile-Kauf mit Hilfe von Preisvergleichen

Jetzt bewerten:
1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Viele Autobesitzer wissen leider noch nicht, dass man auch beim Kauf von Autoteilen ziemlich viel Geld sparen kann. Häufig wird der Kostenvoranschlag der Werkstatt als "Gott gegeben" hingenommen und vor allem in Vertragswerkstätten ziemlich viel Geld für Lohn und Material berechnet.

Dabei kann man beim Vergleich der Preise für Originalteile (solche mit dem Stempel des Herstellers wie Opel oder VW) und denen für Identteile (die exakt gleichen Teile nur in der Verpackung von Hella, Bosch, ATE und Co.) sehr große Unterschiede feststellen. Der ADAC spricht hier von bis zu 40% in einer aktuellen Studie. Nun ist es ziemlich mühsam, Preise für Autoteile offline zu recherchieren. Unterstützung dabei bietet einmal mehr das Internet. Über Online-Portale wie www.daparto.de, einer neuen Suchmaschine für KFZ Ersatzteile, können mehr als 3,5 Mio. Autoteile miteinander verglichen werden - vom Anlasser über den Stoßdämpfer bis hin zur Zündkerze. Hier lassen sich laut einer Recherche der Auto Bild aus Ende 2009 zum Teil Preisunterschiede je nach Teil und Anbieter von bis zu 70% feststellen!

Im täglichen Leben ist der Vergleich von Preisen und die Suche nach dem Besten Deal Gang und Gäbe - sicherlich wird dies zukünftig auch für das Thema "Autoteile" gelten. Bei Reifen hat sich dieser Trend bereits durchgesetzt.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 kati
24.3.10, 22:32
Das ist alles schön und gut. Aber unser Auto wird Scheckheft gepflegt und geht in die Vertragswerkstatt. Ich glaube kaum, dass ich die Teile (auch wenn es Original-Teile sind) mitbringen kann.
Es ist richtig, die Vertragwerkstätten sind sehr viel teurer.
#2 Gerrit
29.3.10, 18:51
Leider sagen diese Preisstudien nichts über die Qualität der Ersatzteile aus. Der Unterschied ist sehr oft erheblich.
Was sicherheitsrelevante Teile wie z.B. Reifen betrifft, kann ich jedem nur von solchen Billigprodukten abraten.
#3 Hasis
26.4.10, 16:14
Und die kopierten Teile sind teilweise sogar in der Funktion mangelhaft. Auch das war ein ADAC Test.... Man kann auch am falschen Ende sparen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen