Wachsflecken auf dem Parkett

Wachsflecken auf dem Parkett kannst du entfernen, indem du sie mit Speiseöl einreibst.

Kerzenflecken auf dem Parkett entfernt man sehr leicht mit Speiseöl auf einem Lappen. Leicht anfeuchten und einreiben, mühelos geht das Wachs ab.

Auch interessant:
Wachsflecken mit Teflon-Pfannenheber von Parkett entfernenWachsflecken mit Teflon-Pfannenheber von Parkett entfernen
Wassertränke: Keine nassen Katzentappen mehr auf Laminat oder ParkettWassertränke: Keine nassen Katzentappen mehr auf Laminat oder Parkett

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Kaputte Eier leicht aufwischen
Nächster Tipp
Laminatboden schützen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Wachsflecken mit Teflon-Pfannenheber von Parkett entfernen
Wachsflecken mit Teflon-Pfannenheber von Parkett entfernen
4 3
Wassertränke: Keine nassen Katzentappen mehr auf Laminat oder Parkett
Wassertränke: Keine nassen Katzentappen mehr auf Laminat oder Parkett
9 9
Schuhreinigung mit Pflegetüchern für Parkett
4 3
Löcher im Parkett: Füllung aus dem Baumarkt, Farbmalstift & Klarlack
7 1
1 Kommentar

Tipp online aufrufen