Wäscheklammerbeutel 1
3

Wäscheklammerbeutel nähen

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Nach der Diskussion über die Aufbewahrung der Wäscheklammern, wollte ich mal mein Aufbewahrungsort zeigen. Selbstgemacht, in 10 Minuten.

Benötigtes Material

  • 1 Kindershirt
  • Nadel
  • Faden
  • Kinderkleiderbügel

Ich habe (zum Glück ) eine süße Tochter mit Langeweile. Sie hatte ein Shirt gefunden, wo sie nicht viel dran nähen musste.

Einfach das untere Ende zusammen nähen. Den Kleiderbügel einfach am Schildchen fest nähen. Fertig ist der Wäscheklammerbeutel.

Klar geht das ordentlicher. Aber hier war ein Kind kreativ und ich nutze das gerne.

Von
Eingestellt am

51 Kommentare


3
#1
2.5.13, 05:05
Echt eine lustige Idee. Werde ich auch ausprobieren, oder meine Tochter mit einbeziehen.
3
#2
2.5.13, 08:36
Klasse Idee! Wenn ich nicht schon meinen kleinen Klammerbeutel mit Karabiner zum Einhängen am Hosenbund hätte, würd ich das glatt kopieren!
5
#3 peggy
2.5.13, 10:14
Guten Morgen,
ich habe noch ein altes Klammerkleidchen,es wurde ähnlich hergestellt. Es hat nun sicher 25 Jahre gedient und sieht recht kränklich aus. Lange habe ich ein neues Teil gesucht und nie gefunden.Nun weiß ich, wie ich mir schnell und günstig so ein Klammershirt herstellen kann.
Mein Enkelchen ist 4 Jahre alt, da werde ich mich mal für ein abgelegtes Shirt anmelden :-)
Hab Dank für die Anregung ,sie kommt genau zur passenden Zeit.
2
#4
2.5.13, 10:44
Danke für den Tipp. Seit mein letzter Klammerkorb (der 5!!!) kaputt gegangen ist suche ich nach einer Alternative.

Der Tipp kommt genau zur richtigen Zeit. Ich muss am Wochenende den Kleiderschrank meiner Tochter aussortieren und werde dabei nach einem passenden Oberteil ausschau halten.
-15
#5
2.5.13, 11:52
Aber Achtung! Auf diese Wäscheklammerbeutel besteht schon immer ein Gebrauchsmusterschutz!
17
#6
2.5.13, 12:16
@clasi: Na, dann bitte mal die entsprechende Nr. des Gebrauchsmusters oder Patents angeben!
Ich wage zu bezweifeln, daß für diesen Tipp ein eingetragenes Gebrauchsmuster vorliegt. Sowas ist eine rein praktische Überlegung und kaum geistiges Eigentum eines Einzelnen.
26
#7 Meckerziege
2.5.13, 12:26
Ich habe mal es geschaut.
Gebrauchsmustergesetz

Durch ein Gebrauchsmuster können nur Gegenstände und Stoffe unter Schutz gestellt werden, nicht aber ein Verfahren.

Also denke ich das ich das alte T-shirt weiter verwenden kann zu eigene Zwecke.Ich verkaufe die Änderung nicht .Was ich mit meinem Kleiderbügel anstelle liegt ebenfalls im Privatem.
Oder ist mein Denken jetzt falsch?
Viele verwerten doch Gegenstände die sie im alten Zustand nicht mehr brauchen.
Weiter hat ein Kind das erstellt.Also ist das unter Kreativität abgebucht und nicht Bereicherung oä. Aber ich lasse mich gerne aufklären :-)
3
#8
2.5.13, 16:37
mein klammerbeutel in form der schürze war irgendwann auch zerschlissen, war aber viele jahre treu im einsatz, jetzt habe ich mir mit einem "alten " nyloneinkaufsbeutel und einem klemmhosenbügel geholfen, die henkel des beutels 2x um die bügel und hosenbügel zu....klemm.....rutscht nix runter, beutel hängt, eingriff reichlich und fast wetterfest......
aber idee mit shirt auch gut !!
8
#9 Dora
2.5.13, 19:57
Meine Tochter hat mir aus einem ausgedienten Teil (ich glaube es war mal ein Kleid) nach dem Schnitt meines alten Klammerbeutels einen neuen genäht und vorn, statt der angedeuteten Schürze, eine Tasche drauf gesetzt, damit ich dort den Schlüssel rein tun kann, wenn ich auf dem Wäscheplatz bin.

Die Idee mit dem Shirt finde ich niedlich, aber mir wäre der Eingriff zu klein und zu weit oben. Aber das ist sicher gewöhnungsbedürftig.

Und wenn mir das meine Tochter so gemacht hätte, wie die Tochter von Meckerziege, da wäre ich sicher auch zufrieden und glücklich :-)
4
#10 Meckerziege
2.5.13, 20:12
Ich habe mit 18 cm Eingriff ( ja ich habe gerade nachgemessen :-) ) genügend Platz.Da ich eine Wäschespinne habe hänge ich den Beutel auf halber Höhe ins "Gelenk" (keine Ahnung wie werden ich das jetzt gerade nennen muss.
Ob ich mich daran gewöhnen musste? Kann ich heute nicht mehr sagen.Aber man gewöhnt sich alles
4
#11
5.5.13, 09:23
Eine witzige und einfache Idee.

Die auch mit Erwachsenen T-Shirt umsetzbar ist.
2
#12
5.5.13, 10:39
Eine ganz süße und einfache Idee, die ich bestimmt nachmachen werde.
6
#13
5.5.13, 11:18
Hallo liebe Meckerziege (was für ein "toller" Name),

wie kommst Du auf diesen Namen, wo Du einen solchen Tip gegeben hast?!

Herzlichen Dank für diesen Tip!

Lass Dir von den anderen nur nicht den Garaus machen!!

Lieben Gruss vom Bodensee
Christa
2
#14
5.5.13, 11:29
Geniale Idee. Werde ich bestimmt mal nachmachen. Danke dafür!!
1
#15
5.5.13, 11:34
Das ist ja süß,da kann man ja auch mal eins verschenken,mit persönlichen Lieblingsshirts.
3
#16
5.5.13, 12:05
Klasse Idee, wird nachgemacht. Brauch ich dafür jetzt Dein Einverständnis in Bezug auf Gebrauchsmustergesetz ?
3
#17
5.5.13, 12:22
Klasse Idee!! Hab so einen ollen Klammerkorb,Aufhänger kaputt,total verbogen!Nervt mich schon lang das Teil!!

Werd morgen gleich gucken,ob was passendes bei meiner Tochter zu finden ist und sie auch mit einbeziehen!!
Danke für den Tipp!!!
4
#18
5.5.13, 13:37
Gebrauchsmusterschutz hin oder her
hier werden Tips weiter gegeben und
mit den Augen klauen ist erlaubt!
3
#19 Meckerziege
5.5.13, 14:58
@huene
Du darfst gerne mein Tipp verwenden. Ich habe mir auch die Erlaubnis zum einstellen geholt.


@einfachpfundig

Mein Nick ist nur ein Name.Leider für einige mit Vorurteilen behaftet . Mein Mann benutzt diesen Nick als liebevollen Kosenamen.
5
#20
5.5.13, 17:50
Haha, alte Meckerziege, das sagt mein Mann auch öfters zu mir.

Danke, das ich nachmachen darf
3
#21
5.5.13, 21:04
Coole Idee !!!!
3
#22 Meckerziege
5.5.13, 22:19
@huene: alte Meckerziege nicht ..Er sagt kleine Meckerziege. Zum einem weil ich fast 20 cm kleiner bin.Zum anderem "Mecker" ich wenn er seine Aufgaben " vergisst" ^^ . Männer halt :-)
3
#23
5.5.13, 23:37
Danke für den Tipp,

muss auch einen neuen Klammerbeutel für meine Spinne haben, ich frag mal meine Nichte ob sie mir von ihrer kleinen Tochter ein T-Shirt geben kann, sonst mach ich es aus einem alten von mir, super das deine Tochter es gemacht hat, ist bestimmt sehr stolz und Mama ebenso:-)

Ich finde es niedlich und vor allem praktisch.

Oft lass ich aus Bequemlichkeit und fehlen eines Beutels, die Klammern auf der Leine, gehen leider durch die Witterung sehr schnell kaputt. Mit Beutel hoffe ich das sie wie früher länger halten.
2
#24 nenne
6.5.13, 04:01
moin, jahre lang hat die alte küchenschürze meiner mutter(bj 1914)-um den hals gebunden- ihre dienste getan. nun hat jemand einen fahrradkorb eines kinderfahrrades an die wäschespinne gehängt-- wat kann man nur für'n oppstand machen für'n klammerbeutel. ich will zwar nicht die welt retten, aber... lg nenne
3
#25 Meckerziege
6.5.13, 05:13
DU möchtest nicht die Welt retten. Aber ?

Aufstand /Aufwand für einen Klammerbeutel sehe ich nicht.Kurze Näharbeit und das wars .

Interessante Idee mit dem Fahrradkorb.Kannst Du da mal ein Bild von machen? Ich kann mir das so nicht vorstellen wie Du das so aufhängen kannst ohne das es auskippt
1
#26 Meckerziege
6.5.13, 05:20
@here: Ich glaube die Erwachsenen Shirts sind zu groß .Da müsste zu viel dran rumgefummelt werden um das passende Format zu bekommen.Sie sind halt länger. Verlieren sich die Klammern nicht dann?
5
#27 Siegrid
6.5.13, 07:41
Ich finde den Tipp auch schön und wer sich darüber so künstlich aufregt , sollte selbst mal eine Idee bringen
2
#28
6.5.13, 09:15
@Meckerziege: stimmt, muss dann alles verkleiner bzw. anpassen
2
#29 Meckerziege
6.5.13, 09:24
Habe gerade Überlegt ob ein zusammen gefaltetes Handtuch gehen würde. Aber da wäre der Eingriff sehr klein
.Oder eine alte Hose? Ich glaube ich werde meiner Tochter heute eine Hose mal entleihen und wir testen das :-D Aber ich glaube das wäre auch sehr klein vom Format her.
3
#30 Dora
6.5.13, 09:45
@nenne: ich finde auch, dass doch niemand einen Aufstand gemacht hat ("wat kann man nur für'n oppstand machen für'n klammerbeutel").

Wenn du einen Kinderfahrradkorb hast, den du nun als Klammerbehälter nutzen kannst, brauchst du dir ja keinen nähen :-)
3
#31
6.5.13, 10:32
Ich habe 2 Bilder hochgeladen , mein Säckchen ist schon älter aber selbst gemacht .Ich habe schon viele weiter geschenkt .

Auf den Bilder kann man sehe wie sie gemacht sind ,man braucht keine grosse Erfahrung im nähen .meiner ist 32 x 38 cm.
2 Stück Stoff und eine Bügel ,den habe ich abgesägt auf 32 cm
1
#32
6.5.13, 10:45
@Meckerziege: miz Küchenhandtuch ginge, man muss dann nur einen Rand nähen und dann einen Metallkleiderbügel verbiegen dann ist das die Öffnung groß genug und so war früher mein Klammerbeutel.
1
#33
6.5.13, 10:46
Da es lange geht bis die Bilder zu sehe sind ,habe ich sie im Test Thread hochgeladen.
2
#34
6.5.13, 10:46
Gebrauchsmustergesetz

Aus meiner Sicht kommt dieses Gesetz für uns nicht in Frage, solange wir mit dem Tipp kein Geld verdienen wollen.
#35
6.5.13, 10:47
@frenchi: genau das meine ich, Bild ist noch nicht da, wird wohl noch kommen

hatte meinen Kommentar bereits früher geschrieben durch Anruf abgelenkt und nicht direkt verschickt
1
#36
6.5.13, 10:52
@here: Ich hatte auch so eine Klammerbeutel ,meiner habe ich nach dem Muster genäht .
Schau im Test Thread da kann man es sehe
#37
6.5.13, 11:05
@frenchi: habe geschaut, sieht gut aus

den ich meine ist doch anders - wie soll ich den nur beschreiben ..hmm

also wie ein Minisack - dann einen Drahtbügel ) Kleiderbügel aus der Reinigung) rund biegen - durch den genähten Rand schieben

ich hoffe es ist einigermaßen verständlich
#38 Meckerziege
6.5.13, 11:09
@frenchi

Ich habe mir deine Bilder angesehen. Auch eine sehr schön umgesetzte Idee .

http fehlt noch für den direkt link ->://forum.frag-mutti.de/index.php?showtopic=49359&st=480

Wer Geduld und Lust hat kann das sicher gut Umsetzten. Ist natürlich um einiges Mehraufwand was sich lohnt :D
#39 Meckerziege
6.5.13, 11:12
@here: Ich glaube ich weiß was Du meinst. Stell Dir einen Hulahubreifen vor wie du den festhälst. Der ist natürlich um deinem Körper . Dann einmal den Reifen in die Hälfte geschnitten . Da muss nur noch der Stoff drum herum :-D
1
#40
6.5.13, 12:07
@Meckerziege: ja genau nur das man dann noch einen Haken formt zum aufhängen:-)
4
#41
6.5.13, 12:33
@clasi:

Patente etc. gelten nur, wenn man diese Dinge herstellt und dann verkauft.

Wenn das einer für sich selbst macht, ist das doch keine Verstoß gegen das Markenrecht. Selbst wenn ich für jemand ein Geschenk draus mache. Also ehrlich ....
3
#42
6.5.13, 22:37
ich glaubs ja nicht - Gebrauchsmusterschutz!!!! ich kann mir aus allem was basteln und das auch jedem zeigen , ich kann mir auch aus meinem Staubsaugerschlauch (auch so ein langes Wort) eine Halskette machen und euch zeigen , (mach ich freundlicherweise nicht ) ich bin sprachlos ,- und das passiert selten. aber liebe Grüße an euch alle. Bella
1
#43
6.5.13, 22:48
jetzt hab ich ganz vergessen zu sagen , die Idee ist super, Bella
1
#44 Meckerziege
7.5.13, 07:57
@bella4519:
Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte
Ich möchte deine Staubsaugerhalskette sehen. :-)
Sind die Düsen denn als Anhänger passend zum Abendkleid gefärbt ? :-)
2
#45
7.5.13, 17:51
lach, LG Bella
2
#46
7.5.13, 21:11
Prima Idee - ich habe bei einer Veranstaltung im Seniorenheim folgendes gesehen: Die Therapeutin brauchte für die Beschäftigung der Bewohner viele Tennisbälle. Die hatte sie in einem unten zugenähten Top stecken. Sah aus wie eine Einkaufstasche. Ist auch praktisch zur Aufbewahrung von Kinderbausteinchen - oder Playmobil oder .. oder... -- und praktisch zum Mitnehmen bei Besuchen!
2
#47 Dora
7.5.13, 21:41
@giso: na, das ist ja auch eine prima Idee. Da muss man erst mal drauf kommen :-)
2
#48
8.5.13, 07:57
@giso

danke Dir, eine ausgefallene Idee, super!
1
#49
9.5.13, 16:52
Ich habe mir vor 25 Jahren aus einem Kissenbezug, der Stoff ist wie von einem Liegestuhl. Oben auf beiden Seiten Löcher rein, von innen einen Kleiderbügel reingesteckt, das überlappende Teil hab ich noch ein wenig tiefer geschnitten und alles vernäht, fertig war mein Klammerbeutel,
#50
1.8.13, 15:10
Super Tipp!!
Hab 3 Kinder von 3 - 8, da sollte genug Material anfallen!!
Mein aktueller Klammernkorb ist auch schon mehr als unschön u. brüchig!
#51
5.8.13, 22:01
Ich finde den Tipp so klasse, dass ich es schon nachgemacht habe. Meine Tochter hat zwar erst gespeckert als ich ein zu klein gewordenes Shirt VON ihr verwendet habe. Aber jetzt ist sie immer stolz wie Oskar wenn IHR Shirt an der Wäschespinne hängt. DICKER DAUMEN HOCH.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen