Wapschüde

Jetzt bewerten:
2,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Cola
Orangensaft
Würfelzucker

Ein Glas wird zu 2/3 mit Cola und zu 1/3 mit Orangensaft gefüllt. Jetzt nur noch je nach Belieben 1-2 Stück Würfelzucker hinzugeben. (Umrühren, da sich der Zucker in Kaltem nicht so gut verteilt.) Und fertig ist ein sommerliches Erfrischungsgetränk.

Von
Eingestellt am


4 Kommentare


#1 chrissi_m
3.10.05, 09:25
bisschen sehr süß, hm?
#2 Der Guck
3.10.05, 17:30
Hat die Cola nicht genug Zucker???
Ich hab auch schon Cola und Orangensaft gemischt, aber bin nie auf die Idee gekommen da noch Zucker reinzukippen!
#3 Murphy
4.10.05, 08:12
Halte ich für den Sommer für ungeeignet und zu ungesund. Cola und Zucker...lieber nicht. Der O-Saft schmeckt ohne das Zuckerzeug mindestens genauso gut.
#4
9.10.05, 18:36
Mir schmeckt dises Getränk sehr gut. Allerdings lasse ich den Zucker weg, da im Cola sowieso genügend drin is.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen