Wichtige Info für alle Eltern, Teenies, Kinder & Warnung vor dem Zusammenmischen verschiedener Knetschleime.

Warnung vor Knetschleim

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Wichtige Info für alle Eltern, Teenies, Kinder: Meine Tochter erzählte mir gestern, dass meine Enkelin (11 J.) zwei verschiedene Knetschleime (im Moment ja der große Hype ...) zusammen in eine Dose gemischt hat, da von beiden nur noch wenig da war.

Sie stellte das Gemisch dann auf ihr Regal und ging aus dem Zimmer (zum Glück!). Auf einmal hörten sie einen lauten Knall, und als sie nachschauten, war das Ganze explodiert und lauter grüne harte Krümel ÜBERALL im Zimmer.

Wir lachen zwar grade noch, aber das Ganze ist doch ziemlich erschreckend ... Nicht auszudenken, was hätte passieren können, wenn sie im Zimmer geblieben wäre!

Also WARNUNG: Nie(!) etwas zusammenmischen! Das gibt eine chemische Reaktion!

Vielleicht gibt es jemand im Forum, der die chemische Reaktion erklären kann.

Es gibt ja schon Warnungen, dass man WC-Reiniger nicht zusammen mit andern ins Klo schütten soll (entwickelt Reizgas) oder Stahlwolle (Topfkratzer) nicht zusammen mit Blumendünger (Selbstentzündung) lagern soll etc. Stahlwolle brennt wie Zunder ...

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNĂ€chster Tipp

14 Kommentare

Emojis einfĂŒgen