Warzen bekämpfen

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich hab als Kind, Warzen mit Nacktschnecken bekämpft.

Ein paar Wochen lang, jeweils morgens und abends, eine Nacktschnecke ein paar mal über die betroffene Stelle kriechen lassen, bis die Stelle mit Schleim bedeckt ist.

Diesen einige Minuten einwirken lassen und dann gut mit klarem Wasser abspülen. Nach ein paar Wochen sind die Warzen bei mir einfach abgefallen.

Ich weiß leider nicht wieso oder woher ich den Tipp überhaupt hatte, aber es hat jedesmal sowohl an den Füßen als auch an den Händen geklappt.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

8 Kommentare

Emojis einf├╝gen