Waschen mit der Waschmaschine - Grundlegendes

Waschen mit der Waschmaschine: Grundlegendes

Waschen ist vielleicht gar nicht so leicht wie es aussieht.

Damit die Wäsche nicht auf Puppengröße schrumpft und nach dem Waschen immer noch die selben Farben haben, sollte man folgende Regeln beachten:

  1. Weiße Wäsche sollte man nur mit weißer Wäsche waschen. Und das mit Vollwaschmittel.
  2. Farbige Kleidung sollte nach Farben gewaschen werden (dunkel/hell). Vor allem rote und neue Kleidung ist brisant! Unbedingt Color-Waschmittel benutzen!
  3. Jeans, Pullover, Hemden nicht mit 60 Grad waschen. Sondern mit 30 oder 40 Grad. Sonst kommt die Kleidung oftmals eine Nummer kleiner raus.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Daunenbetten in der Waschmaschine - das geht
Nächster Tipp
Mundwasser: Vielseitig verwendbar
Profilbild
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Vergib ein bis fünf Sterne:

3,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
37 Kommentare

Wo sind die Waschsymbole für die Waschmaschinenbehandlung zu finden?
Schau mal ins Forum - da ist ein Link.
2. Versuch: Wo finde ich Hinweise zu den in den wäschestücken eingenähten Pflegehinweise wie: Temperatur, Sschleudern, nicht reinigen, nicht in den Trockner usw.
mit freundlichen Grüßen
wolfgang schug

Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!