WC mit Resten vom Duschbad reinigen

WC mit Resten vom Duschbad reinigen

Wer kennt das nicht, die Flasche vom Duschbad ist noch nicht ganz leer, obwohl man sie schon auf den Kopf gestellt hat. Hier ein Tipp, wie man wirklich den letzten Rest aus der Flasche herausholen kann. Einfach den leeren Behälter zu einem Viertel mit Wasser füllen, verschließen und kräftig schütteln. Nach kurzer Zeit haben sich die letzten Reste im Wasser gelöst und man kann mit dieser Lauge wunderbar das WC einfach mal zwischendurch reinigen. Zudem lässt sie sich durch die Öffnung auch wunderbar unter dem Rand verteilen. So geht wirklich nur die leere Flasche in die gelbe Tonne und der Rest wurde noch praktisch als Reinigungsmittel genutzt.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Weinflaschen Resteverwertung - Party bei schmaler Kasse
Nächster Tipp
Leere Cremedose wiederverwenden: für Saatgut
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

2,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
14 Kommentare

Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!