Weihnachtlicher Blumenübertopf

Weihnachtlicher Blumenübertopf

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Weihnachtlichen Blumenübertopf selber machen.

Dafür braucht man:

  • ausreichend Moos (Natur oder Kunst)
  • Tannenzapfen (möglichst gleich groß) (Natur oder Kunst)
  • leeres Joghurteimerchen
  • Glitter
  • Wickeldraht

So wird es gemacht:

  1. Den Eimer auf die Seite legen und das Moos mithilfe des Wickeldrahtes um das Eimerchen wickeln. Die Oberfläche des Eimerchens darf nicht mehr zu sehen sein. Der Boden bleibt frei.
  2. Die Tannenzapfen mit der nach oben geöffneten Spitze auf das Mooseimerchen legen und Stück für Stück rundherum mit dem Draht befestigen.
  3. Dann noch das Glitter etwas auseinanderziehen und ebenfalls mit dem Draht über dem Zapfenring befestigen.
  4. Den Weihnachtsstern rein und fertig ist der Weihnachtsblumentopf.
Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen
Themen: Moos balkon

5 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti