Weihnachtsbaum Anhänger aus Muffinförmchen
3

Weihnachtsbaum Anhänger aus Muffinförmchen

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Diese kleinen Bäumchen aus Muffinformen sehen niedlich aus und sind schnell selbstgemacht.

Habe mir einige dieser Bäumchen für einen kleinen Deko-Weihnachtsbaum gemacht und sie sehen sehr süß aus, außerdem sind sie super schnell selbstgemacht.

Benötigtes Material

  • Muffinformen (vielleicht auch bunte) 
  • einen Faden oder Schnur zum Aufhängen
  • Kleber

So geht's

Wie man schon auf den Bildern erkennen kann, muss man die Muffinformen nur in verschiedene Größen falten und mit dem Kleber zusammen kleben, danach befestigt man mit etwas Tesa den Faden zum Aufhängen. Schon sind die Bäumchen fertig.

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


2
#1
1.12.15, 16:14
Die sehen ja wirklich süß aus. Die kann ich mir auch sehr gut als Deko an einer Tannengirlande vorstellen. Die werde ich vielleicht mal nachbasteln.
5
#2
1.12.15, 16:31
Sehr hübsch @glucke1980. Da hast du mich auf eine Idee gebracht. Ich werde diese Anhänger in "grün" basteln und mit einem Goldstift Namen darauf schreiben. So habe ich originelle Platzkärtchen Weihnachten.
1
#3
1.12.15, 16:34
@Drachima: Das ist auch eine geniale Idee.
4
#4
1.12.15, 20:05
Mit Muffinförmchen kann man auch Blüten machen. So eine Bastelei habe ich bei meinem Stöbern im Internet gefunden: familienleben.ch / Freizeit / Basteln. Dort wird die Falttechnik gezeigt, aus der Deine Deko gemacht wird. Das Internet ist eine tolle Fundgrube!
1
#5
1.12.15, 20:09
@gudula: ja ist es tatsächlich, aus dem Internet hole ich viele meiner Anregungen, warum auch nicht. Man kann auch Dinge die man sieht anders weiter entwickeln....
4
#6
1.12.15, 20:25
Hübsche Tannenbäumchen .

Die Zusatzidee von Drachima, Platzkärtchen daraus zu machen gefällt mir sehr.

@gudula : Im Netz findet man alles. Also was solls?
15
#7
1.12.15, 21:08
@gudula:
Bitte sei doch fair. Ich verdrehe bei manchen Basteleien von Glucke auch die Augen. Gerade weil ich sie im Netz auch schon in besserer Qualität gesehen habe.
Doch man muss Glucke zugute halten, dass sie alles selber nachbastelt, fotografiert, den Text/die Beschreibung schreibt, die Bilder bearbeitet, sie bei FM hochlädt und das Ganze denjenigen zur Verfügung stellt, die entweder keine Lust oder keine Zeit haben, lange im Netz zu suchen.

Du hast ja nun auch schon einiges hier eingestellt und bist für das Eine oder Andere kritisiert worden. Gerade Du müsstest doch wissen wie man sich nach solch einer Kritik fühlt. Lass doch gut sein und hacke nicht immer auf Glucke rum.
Meine Freundin ist Glucke auch nicht gerade... und einige ihrer Basteleien finde ich jetzt auch nicht so dolle... aber das was Du machst, ist auch nicht so dolle...
Also: Leben und leben lassen! ;)
9
#8
1.12.15, 21:26
@MissChaos: danke das war fair !
7
#9
1.12.15, 22:41
Yo - da muss ich auch sagen: Respekt Miss Chaos! Echt fair!

Lasst Gudula doch ihrer neuen Berufung nachgehen. Ist so wie mit dem Jodeldiplom (wer sich noch an Loriot erinnert): Da hat man was eigenes!

Und ihrs ist halt das Stöbern nach Quellen.

Ich mochte die Mitschüler nie und habe sie in der Pause verprügelt, die immer wie doof riefen:
"Herr Lehrer ich weiß was" hahaha
3
#10
1.12.15, 23:35
Wirklich eine süsse Idee.
Und mit Kids leicht zu basteln!
Danke für die Anregung - egal woher sie stammt :)
1
#11
1.12.15, 23:49
Ein sehr schöner Tipp zum basteln mit Kindern und kostet fast nichts !
Fünf Sterne von mir für diesen super Tipp.
2
#12
2.12.15, 04:36
Ich probiere schon so lange, aber mein Jodeldiplom hab ich noch nicht hinbekommen, lol ....
Weil ich total unkreativ bin, suche ich auch immer im Netz nach Anregungen zum nachbasteln. Und dort findet man Fotos, aber oft keine Erklärung. Deshalb finde ich Gluckes "Weitergabe" von Bastelideen mit Anleitung so hilfreich.
Vielen Dank, Glucke! Und: die Bäumchen sind wieder was, was ich mit meiner Enkelin anstellen konnte. Wir haben letztens dagesessen und wollten Weihnachtsdeko basteln und die Fotos von Google waren nicht so hilfreich.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen