Mit Zahncreme werden Fensterrahmen wieder strahlend weiß.

Weiße Fensterrahmen mit Zahncreme reinigen

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Weiße Fensterrahmen kann man ganz prima mit Zahncreme reinigen. Sie werden ganz leicht wieder strahlend weiß und Zahncreme hat man immer im Haus.

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


#1
10.10.09, 13:05
ich putz Fensterrahmen immer mit nem Schuss Spuelmittel im Wasser. Tut's auch.
-4
#2
10.10.09, 17:04
:Gäääähnesmilie:
#3
11.10.10, 14:20
Klappt prima! Man muss bei aelteren/staerkeren Verschmutzungen evtl. etwas mehr Zahnpasta nehmen. Super Tipp, vielen Dank!
5
#4
31.8.11, 07:27
ich bin ja immer für den Tipp des Tages zu haben, aber diesen hier halte ich für sehr bedenklich. In Zahnpasta sind meines Wissens kleine Schleifpartikel drin, die den Fensterrahmen (ebenso wie unsere Zähne) dann leicht abschleifen. In die dann entstehenden Schleifspuren setzt sich neuer Dreck - nur etwas tiefer. Dieser ist dann noch schwerer abzubekommen
3
#5 nevio
31.8.11, 07:39
guten morgen! finde den tip prima...für lackierte fensterrahmen, die man ja irgendwann wieder nachstreicht. bei kunststofffenster finde ich es bedenklich, da die rahmen mit der zeit matt und unansehlich werden können durch die schleifpartikel.
-1
#6
31.8.11, 08:07
Fruchtfliegenproblem: Man nehme halbierte Zitronen und bestücke sie mit Nelken.
Zweimal die Woche wechseln.
#7 Gaikana
31.8.11, 09:11
meinst du für Kunststofffenster oder Holzfenster?
2
#8
31.8.11, 09:24
@Moho: und davon werden Fenster sauber?
2
#9
31.8.11, 09:27
Ich habe damals vom Fensterproduzenten einen Spezialreiniger für die weißen Rahmen bekommen, der defintiv auch Schleifpartikel enthält. Flächendeckend muss man das Zeug ja nicht verwenden, aber da wo z.B. die Dichtgummis diese grauen Ränder hinterlassen, ist das eine gute Sache.

Dieses Spezialmittel ist ziemlich teuer, deshalb finde ich den Zahnpasta-Tipp für "hartnäckige Fälle" in Ordnung.
1
#10 Schnuff
31.8.11, 11:04
Mann kann auch ein Micofasertuch oder den weißen Schmutzradierer nehmen .
#11
31.8.11, 12:04
Das ist nicht mein Tipp
#12
31.8.11, 13:16
@Moho: ach ...
#13
5.4.12, 08:33
Ist ein guter Tip! Denke die leichte Schleifwirkung der Zahnpasta wirkt wie so ein Putzstein und der Rahmen wird minzig dazu ;-))
#14
23.4.16, 06:42
@teatime: sollten wir also auch aufhören Zähne zu putzen

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen