Weiße Lederturnschuhe mit Zahnpasta putzen

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer kennt das nicht? Wie bekommt man schnell weiße oder helle Lederturnschuhe wieder sauber. Ganz einfach: Ich putze meine mit WEISSER Zahnpasta, geht wirklich super und sie glänzen wieder wie neu.

Von
Eingestellt am


6 Kommentare


#1 ulli2003
18.2.06, 16:35
bitte, keine zahncreme auf lederschuh. das leder wird rissig.
#2 CrunK
15.5.06, 14:03
dann lieber Spüli...
#3 Dora
4.2.11, 08:14
@ulli2003: das habe ich selber schon vor Jahren erlebt, dass das Leder dadurch rissig wird.
#4
4.2.11, 08:51
gut dass man zu einem Tipp auch die Kommentare liest. Wollte mir schon die Turnschuhe von meinem Mann vornehmen - mache ich jetzt natürlich nicht so.
Danke fürs Abraten !
#5 Marilse
4.2.11, 12:06
Manchmal hält die Farbe ja länger, wenn es gut haftende Farbe ist. Aber wer weiß das schon vorher. Bei mir wird der Schmutz mit lauwarmen Wasser und einem Lappen abgerieben. Eventuell Verkrustungen mit einer Zahnbürste aus en Ritzen schrubben. Anschließend das Leder mit Lederfett einreiben. Bei Regen oder Schnee die Turnschuhe vorher auch noch mit Imprägnierspray einsprühen. So bleiben die Turnschuhe länger sauber. Auch normale Lederschuhe behandele ich so.
#6
4.2.11, 14:05
schwarze Streifen auf meinen weisen Schuhen mache ich mit flüssiger Gallseife weg,und nachher mit farbloser Schuhcrem kräftig polieren.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen