Weißen Rand am Schuh reinigen

Weißen Rand am Schuh reinigen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Heute möchte ich euch meinen tollen Tipp vorstellen, und zwar hat man ja meistens das Problem, dass bei den Schuhen, dieser weiße Rand dreckig wird. Um ihn zu reinigen, hatte ich schon so viel probiert, aber nichts konnte mich wirklich überzeugen.

Bis ich dann im Badezimmer stand und ich mir dachte, wenn Zahnpaste meine Zähne sauber kriegt, warum nicht auch Schuhe. So, dann hab ich mir eine neue Zahnbürste geschnappt, Zahnpaste drauf und hab angefangen den Schuh sauber zu machen und tata ... der Rand war wieder strahlend weiß. Man muss nicht unbedingt eine Zahnbürste nehmen, ein Lappen tut es auch.

Ich hoffe ich konnte euch mit meinen Tipp helfen!

Von
Eingestellt am
Themen: Schuh geruch

18 Kommentare


4
#1
15.6.15, 19:38
tolle Idee,es wird ausprobiert werden
#2
15.6.15, 20:24
Ja so gehts, mache ich auch immer. Guter Tipp klappt auch mit etwas Rasierschaum
3
#3
15.6.15, 20:26
Bisher hab ich das Gummi immer mit so einem Radierschwamm saubergemacht, allerdings ging der dabei immer ziemlich schnell kaputt. Von daher werde ich es beim nächsten Mal mit der Zahnpasta versuchen. Danke für den Tipp :-)
16
#4 krillemaus
15.6.15, 20:35
Warum eine neue Zahnbürste? Hier ist doch eine Weiterverwendungsmöglichkeit für gebrauchte, ausrangierte Zahnbürsten gegeben!
5
#5
15.6.15, 20:53
@krillemaus Das habe ich mir auch gleich gedacht. Ist schade um die neue Zahnbürste, wenn damit nur dreckige Schuhe geputzt werden sollen. Ich verwende meine auch oft noch weiter, beim Bad putzen z. B.
3
#6
15.6.15, 21:04
@krillemaus: ja klar, ich nehme auch nur alte.
6
#7
16.6.15, 08:09
Ich stecke solche Schuhe zusammen mit den Clogs in die Waschmaschine.
Die sehen hinterher immer wieder aus wie neu.
2
#8
16.6.15, 08:20
Ich habe bei Schuhen mit weißem Rand immer Viss verwendet, damit werden die Ränder auch strahlend weiß und es schadet dem Gummi m.E. nicht.
9
#9
16.6.15, 10:43
Hm .......ich schäme mich ......
Mir gefallen Sneakers und Co nämlich erst richtig , wenn der Rand eben nicht mehr strahlend weiß ist
:-) .

Das heißt aber nicht, daß ich den Tipp nicht gut finde :-) !!
2
#10 mellie_V8
16.6.15, 11:40
Ich sammel Sneaker (ja, Converse ;)) und bin da sehr eigen - aus eigener Erfahrung kann ich sagen: bitte NICHT in die Waschmaschine, das ist nicht gut für die verklebte Sohle, die wird porös.

Den Tipp mit der Zahnpasta finde ich gut, auch ich habe bisher Putzstein/Viss verwendet, aber Zahnpasta finde ich grad mal noch besser.

Meine weißen Sneaker schrubber ich auch blitzesauber, mit den anderen halte ich es wie DaCapo: bissl Vintage schadet nie. :D
1
#11
16.6.15, 16:34
Super Tipp. Ausprobiert und für gut befunden.

Allerdings mit einer ausrangierten Zahnbürste ;-)
2
#12 michelleh
19.6.15, 14:31
Die Idee ist gut und bestimmt ist Zahpasta auch wirksam. Habe bisher immer den weißen Zauberschwamm genommen, ihn leich angefeuchtet - ging auch wirklich prima!
3
#13 michelleh
19.6.15, 14:32
@bollina: Ach, ich dachte, du nimmst deine aktuelle Zahnbürste. :DDDDD Sei nicht so pingelig. :-)
1
#14
19.6.15, 14:46
@michelleh

Hihihi.. das wär doch was mit der aktuellen Zahnbürste...
1
#15
24.6.15, 09:27
Ich nehme Vanish Oxy Action mit einem weichem Schwamm einfach das Gummi behandeln.
1
#16
26.6.15, 06:00
Toller Tipp, der Putzschwamm war bis jetzt auch meine Lösung.
1
#17
16.7.15, 17:45
Ich habe das grade versucht und da meine Zahnpasta weiß-grün ist, ist ein kleiner grüner Fleck an der Stelle entstanden, an der ich es angewendet habe. Aber um Schwärzungen an den Schuhen zu entfernen ist es eine super Methode ! !
#18
24.3.16, 12:30
Habe ich soeben versucht und es hat auch geklappt. Dann kam mir die Idee Scheuerpulver (beinhaltet Weißmacher) mit einem Schwamm zu verwenden. Das funktionierte sogar besser.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen