Wespen vertreiben

Ein Sprühstoß reicht aus, um die Wespen auf Dauer von unserem Tisch zu vertreiben. Bitte nicht nass spühen!
2

Zugegeben, jedes Lebewesen hat seine Daseinsberechtigung. Auch Wespen! Allerdings müssen sie nicht in meiner Nähe leben. 

Wir nutzen im Sommer unsere Terrasse genauso, wie im Winter unser Wohn- oder Esszimmer. Heißt, wir chillen auf der Lounge oder essen am Terrassentisch. Natürlich finden es Wespen bei uns unheimlich spannend und interessant. Ständig besuchen sie uns, sagen "Hallo" und begrüßen uns auch manchmal mit einem Piks. Danach sehnt sich natürlich niemand. 

Nun haben wir viele verschiedene Methoden ausprobiert, damit wir vor den kleinen Nervewespen Ruhe haben. Kaffeesatz anzünden ist zwar wirksam, allerdings sitzt man dann wirklich stundenlang in einer Qualmwolke. Das wollen wir nun wirklich nicht. Vor allem während des Essens. 

Eine Futterstelle weiter weg vom Platz aufstellen funktioniert auch, ja, aber man lockt gefühlt noch mehr von ihnen an. Und diese Futterstelle sollte wirklich schon lange und immer an der gleichen Stelle platziert sein, damit die Wespen sich diesen Platz merken und immer wieder hinfliegen.

Viel wirksamer ist allerdings eine kleine Sprühflasche aus dem Baumarkt. Einfach mit Wasser füllen und sobald sich ein Tier ungebeten einlädt, einfach kurz ansprühen. Auf keinen Fall mehrmals richtig nass sprühen! Normalerweise fliegen sie direkt zurück zum Nest, weil sie vermuten, dass es regnet. Sollte sie dennoch einmal zurückkommen, einfach noch einmal sprühen. Das reicht dann auch schon. Wenn man die Wespe zu nass sprüht, kann sie nicht mehr fliegen. Unser Ziel ist es ja, die Wespe zu vertreiben und nicht zu quälen oder zu töten. Also nur ein kurzer "ppppfffffttttt" und schon ist die Wespe wieder fort, bevor sie landen und sich ein Überblick über unsere Leckereien verschaffen konnte. 

Das funktioniert in der Tat wirklich super. Wir können bedenkenlos Pflaumenkuchen bei bestem Wetter auf der Terrasse essen, oder auch grillen. Eine Flasche steht immer parat und kommt sofort zum Einsatz. Sobald man 2-3 Tierchen klargemacht hat: "hier sitze ich jetzt", bleiben sie auch weg und man hat für die restliche Mahlzeit Ruhe. 

Probiert es einfach mal aus und ihr werdet staunen, wie schnell ihr Ruhe habt. 

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Wespen vertreiben mit Basilikum
Nächster Tipp
Wespen- oder Bienenstich - Schwellung & Juckreiz verhindern
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
16 Kommentare

Tipp online aufrufen