So entfernt man widerspenstige Haare aus dem Abfluss: Das Abflusssieb mit dem Föhn trocknen, danach ca. 10 Zündhölzer darauf legen und anzünden. Die Haare werden in Luft aufgelöst!

Widerspenstige Haare im Abfluss beseitigen

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Nach unzähligen Versuchen mit Pinzette, Essgabel und Fahrradspeiche war es uns leider nicht gelungen, den durch sehr lange Haare verstopften Abfluss zu befreien.

Der Tipp:
Trockne zuerst das Abflusssieb (Föhn). Lege ca. 10 Zündhölzer auf das Abflusssieb und zünde diese an. Nach dem Abbrennen haben sich die Haare in Luft aufgelöst. Entferne nur noch grob die Überreste der Zündhölzer und spüle mit Wasser nach.

Bemerkungen: Du solltest zuerst prüfen, ob der Abfluss aus feuerbeständigem Material besteht, da sonst eine Gefahr von Wasserschäden entstehen kann.

Desweiteren solltest du vor dem Anzünden das Fenster öffnen, da bei sehr vielen Haaren doch eine erhebliche Geruchsentwicklung entsteht.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

7 Kommentare

Emojis einfĂŒgen