Loch in den Gürtel schlagen

Wie bekomme ich ganz schnell ein neues Loch in den Gürtel?

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mutti, mein Gürtel ist zu eng. Wie bekomme ich ganz schnell ein neues Loch in den Gürtel? Mit seinem Gürtel in der Hand, steht mein Sohn vor mir, 2 Minuten bevor er abgeholt wird. Der Gürtel hat natürlich viel zu dickes Leder für die Lochzange.

Ich hab gerade ein Brettchen in der Hand, geb es an ihn weiter, hole einen Nagel und einen Hammer und mein Sohn grinst mich an: *Mutti, du bist die Beste* Was er zu tun hatte, wusste er und ich hab schnell ein Foto gemacht.

Von
Eingestellt am
Themen: Gürtel, Loch

17 Kommentare


1
#1
1.1.11, 06:44
Der Trick ist schon sehr alt.
#2
1.1.11, 09:23
@stinkera: Ja, aber wenn man am
späten Silvesterabend nichts anderes zu tun hat.
#3
1.1.11, 10:21
@mamamutti: Du sprichst mir aus der Seele.
#4
1.1.11, 11:27
also ich kannte den Trick noch nicht.(brauche schon lange bei zwei Gürtel ein neues Loch) SUPER DANKE!
#5
1.1.11, 13:15
Geht auch mit einem Bohrer! Auch mit kleinem Holz(hand)bohrer. Wenn die Schließe des Gürtels (Heißt dieser Zapfen so?) aber breit ist, hilft ein Nagel nicht viel. Da kann man mit den anderen Hilfsmitteln mehr ausrichten.
#6 Angelina
1.1.11, 13:18
@dahlie: stimmt, sieht auch besser aus, setzt vorraus, dass ein Bohrer zur Hand ist.
Meistens reicht erst mal ein Nagel, wenn es schnell gehen soll. Das Loch wird nun demnächst verschönert.
#7
2.1.11, 09:38
Meine Oma hatte immer eine dicke Stopfnadel rückwärts (mit dem Öhr) in einem Korken gesteckt.

Die Spitze hat sie geschwind über einer Kerzenflamme oder dem Gasherd glühend gemacht und dann pffffft ins Leder oder wo sonst noch ein Loch gebraucht wurde.

Ich hab dies z. B. gemacht, um ein größeres Loch in den Gummisauger zu machen. Damals gabs noch keine Sauger für Babybrei mit den größeren Löchern.
#8
2.1.11, 12:53
super Idee, danke
-5
#9
2.1.11, 16:11
Ja, nee, ist klar.
Zeig mir den Gürtel, den eine Lochzange nicht durchlöchern kann. Schwachsinn.
4
#10 Angelina
2.1.11, 16:16
@zonelab: Deine Aussage ist Schwachsinn;-)
#11
2.1.11, 21:04
funktioniert immer wieder, wie schon bei Uropa :-)
#12
3.1.11, 07:31
Bitte keine Beleidigungen ... Was soll das ?
Wenn dir ein Tipp nicht gefällt, dann klicke einfach weiter, fertig.
1
#13
3.1.11, 12:12
@zonelab: die lochzange würds vllt hinkriegen aber die kraft in hand und arm reicht nicht immer. Ich kenn das problem.
man kann für breitere löcher nagelfeilen, messerspitzen, schraubenzieher o.ä. zweckentfremden...
1
#14 Oma_Duck
3.1.11, 12:32
Gürtel zu ENG? Dann braucht man doch kein neues Loch, ihr Spaßvögel!
#15 Pumukel77
3.1.11, 12:43
@Oma_Duck: wenn vorn noch ein Stück ohne Löcher ist geht das schon, aber du hast recht, meist macht man Löcher wenn er zu groß ist.
1
#16
3.1.11, 13:15
Gürtel zu weit ? Das müsste mir mal passieren .... *grins*
3
#17 Icki
3.1.11, 17:12
Tipp passt sehr gut hierher, wieso hier ausgerechnet alteingesessene meckern, versteh ich nicht, die Tippgeberin wurde durch einen Sohn, der seine Mutti gefragt hat, motiviert, braucht man noch mehr Legitimation?
Abgesehen davon: Welches Niveau ist denn das, sich darüber Gedanken zu machen, wann wer hier die Zeit zum Tipps posten hat? Das ist in vielerlei Hinsicht lächerlich, einmal weils einfach nichts mit dem Thema zu tun hat, zum anderen weil ihr euren Neujahrsvormittag zum kommentieren genutzt habt und zu guter letzt weil das Veröffentlichungsdatum hier nur bedingt viel mit dem Postingdatum zu tun hat (aber da Eifelgold scheinbar noch keinen Tipp hier veröffentlicht hat, weiß sie das vielleicht nicht).

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen