Wie ein Wasserstrahl durch einen Kamm die Richtung ändern kann

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Quengelige Kinder - mir ist sooo langweilig! - werden hingerissen sein von diesem Trick!

Alles, was man dazu braucht, hat man im Haus. Das Vorführen des Tricks dauert nicht lange, aber wird die Kinder anschließend einen ganzen Nachmittag beschäftigen.

Man braucht einen Kamm aus Nylon oder Plastik.

Austragungsort ist das Badezimmer.

Man stellt das Kind vor das Waschbecken und kämmt ausdauernd - so 2 Minuten lang - das Haar mit dem Kamm.

Dann öffnet man den Wasserhahn, dass das Wasser in einem dünnen, aber stetigen Strahl herausläuft.
Jetzt hält man den Kamm ganz in die Nähe des Strahls - aber nicht hinein.
Der Wasserstrahl biegt sich jetzt in Richtung des Kamms.

Man kann dabei natürlich noch eine Zauberformel sprechen: Abrakadabra, Wasser bieg dich!

Der Effekt ist verblüffend. Sind größere Kinder da, wollen sie sicher nach einigem Ausprobieren den Trick dahinter wissen. Ihr vielleicht auch? Dann holt mal euer altes Physikbuch heraus und guckt unter "statische Aufladung" nach!

Von
Eingestellt am

Produktempfehlungen

LEGO DUPLO  10507 - Eisenbahn Starter Set
LEGO DUPLO 10507 - Eisenbahn Starter Set
49,99 € 33,99 €
Jetzt kaufen bei
Tomy Wasserspiel für Kinder "Okto Plantschis" mehr…
Tomy Wasserspiel für Kinder "Okto Plantschis" mehr…
19,99 € 14,99 €
Jetzt kaufen bei
Eichhorn 100003721 - Schneidebretter, Set mit Früc…
Eichhorn 100003721 - Schneidebretter, Set mit Früc…
14,99 € 12,52 €
Jetzt kaufen bei
Mehr Bestseller

10 Kommentare


4
#1
2.3.12, 12:58
Und dabei verschwenden wir dann Wasser welches teuer bezahlt werden muss und auch der Umwelt tut man damit nichts gutes.
5
#2
2.3.12, 13:16
BiTo73 du kannst das Wasser auch auffangen und den Blumen geben. Bedenke während du am PC sitzt verbrauchst du auch "unnötigen" Strom ;)
Find den Tip gut und so bringt man den Kids auch Physik ein bischen näher.
1
#3
2.3.12, 13:19
@ BiTo73
Dieser Tipp ist für kleinere Kinder so interessant, daß man ihn nicht mit erhobenem Zeigefinger unter dem Aspekt der Energieverschwendung sehen sollte; es sei denn, man hat keine Kinder oder sie interessieren nicht..
Kindheit ist eine Entdeckungsreise!
2
#4 Die_Nachtelfe
2.3.12, 14:08
Die Menge Wasser, die dabei verbraucht wird, ist im Vergleich zu den Mengen, die wir anderweitig verbrauchen, ein "Tropfen auf dem heissen Stein". Ganz abgesehen davon wird in Deutschland schon mehr als genug Wasser gespart, und wenn mich nicht alles taeuscht muss beim Abwassersystem mittlerweile nachgespuelt werden, oder?
1
#5
2.3.12, 15:01
Da war jemand so sauer ob der Kritik an seinem Beitrag, daß er erstmal eine Reihe "Daumen-Runter" vrteilen musste!
2
#6 Mecki
2.3.12, 16:24
@BiTo73: Völliger Quatsch, dein Kommentar.

Erstens bezahlst DU nicht Ellabertas Wasserrechnung und zweitens schadet man der Umwelt nicht mit kleinen Wasserspielen, damit die Kinder noch was lernen.

Das Abwasser ist gut für die Kläranlagen, das weiss mittlerweile jeder.
3
#7
2.3.12, 19:13
Auf diese Art Physik zu lernen macht bestimmt viel Spaß!
3
#8
2.3.12, 21:42
Warum sind überall rote Daumen oO?
4
#9
2.3.12, 21:55
Ja, Shanon, das ist eine gute Frage an Frag Mutti !
Schönes WE, Ellaberta
3
#10 Mecki
2.3.12, 22:42
@Shanon: Ich mach mir schon lange keine Gedanken mehr wegen roten Daumen, kann man sowieso nicht nachvollziehen.

Jede Intelligenz ist anders.... lach

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen