Wenn man eine Wimper im Auge hat und diese wegen zu wenig Tränenfüssigkeit nicht herausbekommen kann, hilft es eine Zwiebel in Würfel zu schneiden.

Wimper aus dem Auge bekommen bei zu wenig Tränenflüssigkeit

Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Schnell hat man mal eine Wimper im Auge, die man durch leichtes Reiben mithilfe der Tränen, ganz einfach wieder entfernen kann.

Anders sieht es aus, wenn man trockene Augen durch zu wenig Tränenbildung hat, dann nützt das ganze Reiben nichts. Wie bei mir, aber damit ist jetzt Schluss: In dem Fall schneide ich eine Zwiebel in kleine Würfel, Problem gelöst! :o)
Aber nicht das Händewaschen vor dem Augenreiben vergessen!

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


#1
15.8.16, 20:58
Man kann sich auch so lange an den Nasenhaaren ziehen, bis die Tränendrüse einlenkt und Wasser in die Augen schießt ;!
2
#2
15.8.16, 21:21
Bisher konnte ich ein Härchen gut mit dem Finger entfernen, man sollte immer mit dem Finger nach innen reiben, nie nach außen hin... 

Ansonsten wenn das nicht klappt brauch ich keine Zwiebel, ich denk einfach an was trauriges 😌 braucht man ja nur die täglichen Nachrichten lesen....

@Kanzlerin, genau oder man zupft sich die Augenbrauen
3
#3
15.8.16, 21:55
Ich geh ganz altmodisch ans Waschbecken und lass Wasser in das besagte Auge laufen ;)
1
#4
15.8.16, 21:56
Ansonsten kann man auch die Spitze von einem Tempo oder Stück Klopapier zusammenrollen und mit der Spitze die Wimper dann nach draußen befördern.
4
#5
15.8.16, 22:00
Dafür gibt es in jeder Apotheke Hyaluron Tropfen oder Spray.Praktisch für unterwegs und dazu noch angenehmer
9
#6
15.8.16, 22:01
OMG !!!
Diesen "Tipp" habe ich hoffentlich nur geträumt ...
Wie wäre es mit speziellen Augentropfen ??
8
#7
16.8.16, 01:46
@cethosia
das hab ich auch grad gedacht... erstmal das auge noch mehr reizen!
lieber mit wasser spülen, wenn man sie nicht so rausfischen kann.
8
#8
16.8.16, 09:32
Was hier in letzter Zeit für "Tips"eingestellt werden ist echt unglaublich! 
#9
16.8.16, 10:18
@Kanzlerin: Nasenhaare ausreissen ist effektiver würde ich sagen 😄
#10
16.8.16, 21:37
es geht ganz einfach: fingerkuppe nassmachen (speichel oder wasser). die wimper bleibt daran "kleben" und laesst sich muehelos entfernen.
3
#11
16.8.16, 23:33
Ich wundere mich, warum der Tipp nicht angenommen wird:
Nasenhaare............ nun ja, wer sie nicht entfernt..............
Augentropfen wegen einer Wimper im Auge????
Ich trage jetzt auch nicht unbedingt für den Fall der Fälle eine Zwiebel bei mir, aber wenn man die Wimper sonst vielleicht nicht heraus bekommt (evtl. Probleme mit der Feinmotorik, schlechtes Sehvermögen usw.) ist das doch ein durchaus brauchbarer Tipp.
Und die Zwiebel tut später bei klarer unbehinderter Sicht auch noch gute Dienste in der Küche 😐
1
#12
17.8.16, 09:52
Das war übrigens ein Scherz mit den Nasenhaaren... 
#13
17.8.16, 23:29
@Kanzlerin: ich meine das ernst mit dem nasenhaaren 😎
1
#14
17.8.16, 23:36
@xldeluxe_reloaded: stimmt. Es ist ein ganz logisches und allseitsbekanntes Ding mit der Zwiebel. 
Obwohl es auch schon mal schwierig ist, das eine Wimper auch mit Viel Tränen in den Augen rauskommt. Da hilft dann zusätzliches reiben des Auges von aussen nach innen zur Nase hin.  
Aber zum Glück kommt es nicht allzuoft vor, dass man eine Wimper im Auge hat. . LG

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen