Wolle: Banderole zwecks Pflegeanleitung aufbewahren

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Besonders, wenn man ein Strickstück verschenkt, kann es wichtig sein, dass der Beschenkte weiß, wie er das Material pflegen muss (z.B. große Unterschiede bei reiner Wolle, Seide oder einfach Poyester) oder es auch nicht waschen darf, sondern in die Reinigung geben sollte.

Hinweise dafür stehen auf der Banderole. Darüber hinaus gibt sie auch Auskunft darüber, ob man das Textil später in den geben oder einfach mal kurz überbügeln darf.

Hierzu bewahre ich eine Banderole auf, binde ein paar Fäden des verarbeiteten Materials drum und verknote sie, damit sie nicht abrutschen. Dies lege ich dem Textil bei: Das Tragen und Genießen kann los gehen - spätere Pflege ist zumindest theoretisch klar.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

8 Kommentare

Emojis einfĂŒgen