Wer Knoblauch liebt, kann mit diesem tollen Tipp bestimmt etwas anfangen: Mit geräuchertem eingelegten Knoblauch würzen. Jetzt mehr darüber erfahren.
2

Würzen mit geräuchertem Knoblauch

11×
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich liebe Knoblauch und habe vor einigen Monaten zum ersten Mal einen ganzen Zopf geräucherten Knofi gekauft. Das Bild zeigt ihn rechts.

Zwei Knollen habe ich sauber geschält, in Olivenöl mit Kräutern (Provence) eingelegt und kühl und dunkel ziehen lassen (mindestens 3 Monate). Diese marinierten Zehen geben dem Essen eine ganz besondere Note. Ganz wichtig ist es, ein gutes Olivenöl zu nehme, keines vom Discounter, lieber vom Türken oder Griechen um die Ecke! 

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

15 Kommentare

1
#1
5.3.19, 17:39
Neben dem Einlegen der Knoblauchzehen in Olivenöl kann man die geräucherten Knobizehen genau so verarbeiten wie den frischen bzw. getrockneten Knoblauch, den man üblicherweise im Supermarkt oder beim Gemüsehändler kaufen kann. 👍

Unbedingt empfehlenswert ist es, den geräucherten Knoblauch entweder in einem fest verschlossenen Gefäß (Tupperdose o. ä.), oder vielleicht im Keller oder in der Garage aufzubewahren. Der Duft des geräucherten Knobis ist dermaßen intensiv, daß man ihn nicht unbedingt einfach so in der Küche/Wohnung/Haus haben möchte. 😂
1
#2
5.3.19, 18:05
Ich bewahre die Knofizöpfe im kühlen Voratsraum neben der Küche auf- dunkel und luftig
2
#3
6.3.19, 09:02
Also ich koche viel, gern und gut, aber ich hab noch nie was von geräuchertem Knoblauch gehört oder ihn irgendwo gesehen. Wo kann man den kaufen? Ich werde mal in der Markthalle stöbern, da kann ich mir das am ehesten im Angebot vorstellen. 
#4
6.3.19, 09:20
Ich kannte ihn bis dato auch nicht, wurde durch ein Angebot im Net darauf aufmerksam und bestellte. Er wird jedoch nur kurze Zeit nach der Ernte angeboten. Man kann ihn auch selbst räuchern, wenn man Berichten glauben kann sogar in einer Pfanne mit Deckel (!). Da ich einen Räucherofen habe werde ich das sicher darin ausprobieren.
#5
6.3.19, 09:44
@Isamama: Auf unserem Markt habe ich ihn auch nicht bekommen. Eine gute Freundin hatte mir einen ganzen Zopf aus dem Elsaß mitgebracht. Sie wohnt auf der rechten Rheinseite, gleich gegenüber der Grenze zu Frankreich und fährt des öfteren rüber ins Elsaß, um dort einzukaufen.

Aber ich könnte mir denken, daß Du den geräucherten Knoblauch auch in italienischen oder türkischen Geschäften mit Gemüseabteilung bekommen könntest.
1
#6
9.3.19, 09:43
im Sommer ans Schlafzimmer Fenster ...
#7
9.3.19, 10:31
Hallo,
Knoblauch geräuchert kenne ich nicht.🙈
Kann man den fertig kaufen oder selber machen?

Gruss Heid
#8
18.3.19, 19:17
@Heid: Wenn Du einen Räucherofen hast, kannst Du ihn vermutlich auch selbst räuchern. Entsprechende Vorgehensweisen, wie der Knobi geräuchert werden soll, findet man sicher im Netz. Ansonsten mußt Du ihn fertig geräuchert kaufen, vielleicht bei einem Gemüsehändler aus dem Süden Europas oder so. Ich hatte meinen, wie ich bereits schrieb, aus Frankreich bekommen.
4
#9
29.3.19, 11:44
Den geräucherten Knoblauch gibt's häufig im Real zu kaufen. 

Übrigens Stiftung Warentest hat das Discounter Olivenöl von Aldi als Testsieger auf den ersten Platz gewählt.
#10
29.3.19, 12:03
Ich liebe geraeucherten Knoblauch! Ich bewahre ihn in einer Knobi-Dose auf, das ist ein Tontopf mit Loechern. Ich verwende ihn gerne fuer Bolognese Saucen oder Knoblauchbrot.
2
#11
29.3.19, 15:48
Die Olivenöle von den Discountern sind alle hervorragend !!!
1
#12
29.3.19, 17:26
ist es, ein gutes Olivenöl zu nehme, keines vom Discounter, lieber vom Türken oder Griechen um die Ecke! 
Bei mir um die Ecke gibt es eine Autobahn, einen Friedhof und Edeka.
#13
30.3.19, 08:53
Woher wissen Sie, dass Olivenöl vom "Türken oder Griechen um die Ecke" gut ist und Olivenöl vom Discounter nicht? Oder glauben Sie das nur?
#14
30.3.19, 09:10
Ich schmecke es . Kannte früher nur Olivenöl von A..i ( Süd) und lehnte Olivenöl ab . Durch einen Freund, der ein guter Hobbykoch ist , lernte ich andere Olivenöle kennen und schätzen. Probierte dann ziemlich viele , ab und an war auch mal ein gutes vom Discounter dabei. Habe gerade mal auf einer Flasche nachgelesen - das Öl ist aus spanischen , italienischen und griechischen Oliven hergestellt.....😟

Von meinem iPhone gesendet
#15
30.3.19, 11:32
Meiner Erfahrung nach ist es in der Regel gut, ganz im Gegensatz zum Olivenöl beim Discounter.
Ich achte beim Kauf darauf das es ein Öl aus einem Land ist, möglichst kaltgepresst und aus einer Region. Das bedeutet das das Öl i.d.R. frisch gepresst wird.
Habe gerade mal auf der Olivenölflasche von A.di geschaut: Olivenöl aus Spanien, Italien  und Griechenland ....gemischt 😉. Das bedeutet : die Früchte werden gesammelt, zu einem Verarbeitungsbetrieb gebracht und dann gemischt, so wie sie reinkommen, dann erst verarbeitet.
Natürlich kann man im Supermarkt auch teureres Öl aus einer Region kaufen, mir ist dann aber der Türke "um die Ecke" lieber, da preiswerter und bisher auch immer gut. 
Ich bin der Meinung wenn man sich schon die Mühe macht Knofi, getrocknete Tomaten ect. selber einzulegen dann sollten auch die Zutaten gut sein. 
Auf Gozo hatten wir im letzten Jahr das Glück einen Deutschen zu besuchen der sich einen eigenen Olivenhain angelegt hat und bekamen eine kl. Flasche der ersten Pressung geschenkt. Das war ein ganz tolles Erlebnis und ein paar Tage später waren wir auf Malta zu einer Olivenölverkostung eingeladen........ ich wusste bis dato nicht das es solche Veranstaltung gibt. Sehr lehrreich!

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Schweinenieren mit Speck

7 8

Wurstspieße statt immer Currywurst

7 4
Typische Kräuter und Gewürze in der Küche

Typische Kräuter und Gewürze in der Küche

25 21
Zitronen-Knoblauch-Kur

Zitronen-Knoblauch-Kur

35 89
Fruchtfolge und Mischkultur im Garten

Fruchtfolge und Mischkultur im Garten

13 7
Gut bekömmliche Bruschetta mit Knoblauch, Zwiebeln und Tomaten

Gut bekömmliche Bruschetta mit Knoblauch, Zwiebeln und …

19 8

Spaghetti mit Kokosspinat

6 7

Roulade vom Rind oder dem Ross

39 40

Kostenloser Newsletter