Wunde Haut schnell heilen

Koche eine Handvoll Eichenrinde auf, bis das Wasser braun ist. Nach dem Abkühlen die wunde Stelle für ca. 10 Minuten darin baden.

Ein regelrechtes Wundermittel bei wunder Haut, sei es ein Babypopo, Dammschnitte oder aufgeschürfte Haut sonstwo, ist Eichenrinde.

Gibt es in der Apotheke zu kaufen und ist auch noch super günstig.

Anwendung:

  1. 1-2 Handvoll der Rinde (je nach Größe der wunden Stelle) aufkochen, bis das Wasser richtig braun ist.
  2. Abseihen, abkühlen lassen und die wunde Stelle 10-20 Minuten darin baden. Nach Bedarf (ist aber meist nicht nötig) wiederholen.

Man kann quasi zusehen, wie die Haut heilt.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Gehwohl Schrundensalbe gegen Schuppenflechte
Nächster Tipp
Gegen wunde Oberschenkel & gerötete Haut nach dem Rasieren
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
45 Kommentare

Tipp online aufrufen