Wunderbares Mittel gegen Mückenstiche

Gegen Mückenstiche: Eine kleine Flasche mit Wasser füllen, einen mehr oder weniger guten Schuss Essig dazu - schütteln - und auf alle freiliegenden Körperteile auftragen!
Lieblingstipp der Redaktion

Ein wunderbares Mittel damit man von Mücken nicht gestochen wird: Eine kleine Flasche mit Wasser füllen, einen mehr oder weniger guten Schuss Essig dazu - schütteln - und auf alle freiliegenden Körperteile auftragen!

Der Geruch von dem etwas Essig verfliegt nach ca. 10 - 15 Minuten - manchmal auch früher - und die Wirkung, keine Mücke sticht. Hält 3 bis maximal 4 Stunden an, dann einfach wiederholen.

Wenn man Sonnenmilch aufträgt, die gut einziehen lassen 1/2 - 3/4  Stunde, dann bisschen von der Mischung darüber tupfen.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Gekauftes Insektenhotel - auf raue Stellen achten
Nächster Tipp
Gammaeulen Raupen fressen deine Kräuter - das kannst du tun
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Mücken & Fliegen vertreiben | Frag Mutti TV
Mücken & Fliegen vertreiben | Frag Mutti TV
6 8
Mit Eisgel Mücken fernhalten und Mückenstiche behandeln
6 4
23 Kommentare

Tipp online aufrufen