Zahnpasta gegen Kalk

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hartnäckige Kalkablagerungen an Armaturen sind Vergangenheit und das mit ganz simplen Hilfsmitteln.

Einfach mit einer alten Zahnbürste & Zahnpasta (egal welche) die Armatur ordentlich bürsten, blitzt und strahlt (und das obwohl unser Wasser extrem kalkhaltig ist).

War echt erstaunt aber funktioniert supi, kann ich nur allen von Kalk geplagten empfehlen!

Von
Eingestellt am


21 Kommentare


#1 KKunkel
9.6.06, 08:02
klingt interessant. Ich nehm immer Essigessenz aus der Küche. Ein paar Tropfen, leicht verdünnt über die Armatur gießen, nach ein paar Sekunden mit Wasser abspülen, glänzt.
#2
9.6.06, 09:12
ja das nehme ich auch, nur in der Duschkabiene mit einer Flasche Essig Essenz ist vom "Duft" her jedesmal eine Qual. Es äzt einem durch die Atmungsorgane, jedoch ist es immer noch das wirkungsvollste--aber trotzdem sehr beschwerlich---bei uns ist es mit dem Kalk extrem!!!Hat jemand noch eine andere Idee????Habe schon soooo viel probiert...*seufZ*
#3
9.6.06, 10:08
Essigessenz ist reine Essigsäure, da muß man sich nicht über Verätzungen wundern.
#4
9.6.06, 11:25
sehr kluger Ratschlag, wer sagt denn was von wundern???
#5 Quadratur
9.6.06, 21:48
vom 09.06.06, 09:12
wenn du Pech hast, ätzt Essigsäure die Duschtasse an. Dann wird sie so rauh, daß du sie nie mehr richtig sauber kriegst
(eigene Erfahrung)
#6 jankl
9.6.06, 22:36
Was ist eine Duschtasse?
#7
10.6.06, 20:30
Das Dingen wo Du beim Duschen drinstehst, auch Duschwanne genannt.
#8
10.6.06, 20:34
mensch, das ist ja ne richtige Bildungsreise hier
#9
10.6.06, 20:41
gell, ich dachte ich hatte ne harmlose Frage gestellt..*grins*
#10
10.6.06, 21:33
wenn du denkst, du denkst. dann denkst du nur du denkst ...´gelle?
#11
10.6.06, 22:13
Hi !!
Wer sagt denn da das Essigessenz reine essigsäure ist,du Chemiker,Essigessenz hat um die 25% säure.
Und nach der ganzen behandlung mit essigessenz(verdünnt) mit einfacher Autopolitur abreiben dann hält die ganze sache ein paar tage länger.
#12
10.6.06, 23:06
oh Leute...
#13 Heinz
11.6.06, 00:02
@ 22.13h
Dem haste dat aber gegeben! Mein lieber Schollie.
#14
11.6.06, 20:36
Reine Zitronensäure hilft auch gut.Stinkt auch nicht so wie Essig! Gibt es im Supermarkt oder Drogeriemarkt.Gut gegen Kalkflecken oder zum Entkalken von Wasserkochern o.ä.
#15 Nadine
3.7.06, 12:47
Das oberflächlige reinigen vermag auch der Sprühreiniger, jedoch die wirklich hartnäckigen Ablagerung bleiben nach wie vor bestehen!
#16 Nicole
24.8.06, 20:58
Super Tipp, wirklich. Ich habe zwar ne Weile geputzt, aber jetzt glänzt alles fast wie neu! Danke!
#17 Küken
9.9.06, 15:15
dieser tip ist echt super!!!!!!!!

hatte wirklich schwierig zu erreichende stellen an den ecken meiner duschtür und da hab ich den tip mal ausprobiert! klappt wirklich gut, doch sollte auch vernünftig nachgespült werden, sonst sieht das so aus, als hätte man doppelt so viel kalt wie vorher!! trotzdem, danke für den tollen tip, meine dusche glänzt wieder an allen ecken und kanten! :-))
#18 Küken
9.9.06, 15:18
nochmal ich! nicht wunder, dass ich von duschtüren rede, aber kalk ist kalk (daher auch bei mir nicht nur an armaturen angewendet) und da funzt es auch super. *lach*
#19 Pen-Pen
10.8.07, 11:18
*bling-bling-bling* Toll!!!! hätte nie gedacht das das funktioniert :-) tuts aber *freu* alles glänzt und kalk is wech. und falls ihr einen lästigen mitbewohner habt wißt ihr jetzt wozu ihr seine zahnbürste nutzen könnt *lol*
#20
17.9.07, 18:01
ich empfehle sole(salz)zancremme z.b.von weleda
#21
20.3.11, 10:57
Guter Tipp! Ich mach das auch so und freu mich immer, wenn die fiesen Ränder an den Amaturen und am Abfluss verschwinden! Das absolute Erfolgserlebnis!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen