Zimt-Apfelkuchen

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
22×
Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten

  • 250 g Margarine oder Butter
  • 200 g Zucker
  • Eier
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Mehl
  • 1 P. Backpulver
  • 2 EL Kakao
  • 1 EL Zimt
  • 1 P. Vanillezucker
  • 100 g grob gehackte Walnüsse
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 4-5 Winteräpfel, z.B. Boskop

Zubereitung

  1. Aus Butter, Zucker, Eiern, Mehl, Backpulver und den Gewürzen einen Rührteig zubereiten.
  2. Nun die Walnüsse und Mandeln einrühren und zum Schluss die Äpfel schälen, entkernen, in kleine Stücke schneiden und locker unterheben.
  3. Den Teig in eine gefettete Springform füllen, glattstreichen und bei 180 Grad ca. 60 Minuten backen.
  4. Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestreuen.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

9 Kommentare

Emojis einfĂŒgen