Zink gegen Pickel

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

So Leute, die Tipps, die es hier so gibt, sind ja alle sehr sinnvoll, aber ich wollte noch was beisteuern: Zink wirkt antibakteriell.

Deshalb auf Pickel, (oder solche, die einer werden wollen) vor dem Schlafengehen, Zinksalbe auftragen (gibts auch bei Aldi oder eben Penatencreme, ist das gleiche).

Einerseits wirkt es gegen Bakterien, andererseits trocknet sie die Stelle etwas aus. Wenn morgens noch Reste von der Salbe im Gesicht sind, mit einer fetthaltigen Creme wegwischen. Das wirkt innerhalb von 2-3 Tagen und verhindert, dass man an unreifen Pickeln rumquetscht und sich riesige rote Placken bilden.

Kann evtl. Spuren auf dem Kopfkissen hinterlassen, lässt sich aber problemlos auswaschen und macht bei weißen Kissenbezügen, gar nichts.

Von
Eingestellt am

Produktempfehlungen

LUCKYFINE 60 g Black Head Ex Akne Peel off Maske M…
LUCKYFINE 60 g Black Head Ex Akne Peel off Maske M…
2,71 €
Jetzt kaufen bei
Rosense 100% naturreines, echtes Rosenwasser, vega…
Rosense 100% naturreines, echtes Rosenwasser, vega…
13,99 €
Jetzt kaufen bei
LUCKYFINE 60g Mitesser Entferner Gesichtsmaske Mud…
LUCKYFINE 60g Mitesser Entferner Gesichtsmaske Mud…
2,56 €
Jetzt kaufen bei
Mehr Bestseller


142 Kommentare


#1
10.10.05, 00:47
Einfach ein Pflaster über die Stelle und die Creme verschmiert nicht!
#2
12.10.05, 00:11
schwer machbar, wenn man sich das ganze gesicht (oder noch mehr) zuschmieren muss. zinksalbe ist auf jeden fall ein prima tipp :)
aber man sollte ihn mit anderen kombinieren, damit er richtig "einschlägt".
#3 lolchin
30.10.05, 09:10
also ich habe Pickel und ich Wasche mein Gesicht 3 mal am Tag aber die gehen immer nicht weg und keine ahnung was ich machen soll ich Drehe bald durch ich Hasse die Scheisss Pickel FUCK OFF BASTARD PICKEL
#4 Noelle
30.10.05, 10:53
ICH HAB AUCH DIESE VERDAMMTEN PICKEL NEHM TABLETTEN BENUTZE CREMS und masken,aber alles hilft nich, die gehen einfach nich weg, was soll ich noch machen??? =(((
#5
30.10.05, 20:15
Naja, das steht doch hier im Tipp, Noelle! Probiers doch einfach mal aus ;)
#6 Das Clerasil- Testgelände
4.11.05, 16:40
is ja cool,... muss ich gleich ausprobieren
#7 luxus
9.11.05, 15:51
hab auch ne zinksalbe mir aus der apotheke besorgt
ist leider nur doof, dass das zeug nicht einwirkt und man das irgendwie abdecken muss =)
#8 ich und ich
5.1.06, 18:18
na super am nächsten tag stehst mit einem toal verschmierten fettigem gescith auf und die pickel haben auf ett ja eine sooooo tolle wirkung sorry ich habs gemacht komplette scheiße !!!
#9 Lena
7.2.06, 14:57
haLLo!
aLso bei mir hiLft das mit penatencreme eigentLich ganz gut, nur biLden sich auch schneLL wieder neue pickeL oder die aLten werden nur kLeiner, verschwinden jedoch nich ganz...
und dann noch eine frage:hiLft das acuh, wenn man zinktabLetten nimmt, oder nur die creme?
Liebe grüße
#10
19.2.06, 18:21
Ich hatte jahrzentelang heftige Pickel am ganzen Körper durch Amalgamvergiftung.
Nach Entfernung aller Plomben und anschließender Quecksilberausleitung sind die Pickel langsam verschwunden.
Wer chronische Akne hat, sollte auch in diese Richtung forschen.

,
#11
21.2.06, 17:59
man hat mia gesagt es geht auch zahnpasta???
#12 -
22.3.06, 18:06
Bei mir hatts super geholfen.
#13 Lara
8.4.06, 12:16
Also ich benutze keine Zinksalbe sondern Zinktapletten sind auch gut jeden Tag eine!
Zink ist sehr wichtig und wenn einer von euch wegetarier ist dann muss er unbedingt zinktabletten nehmen weil sons bekommt man viele pickel also nehmt Zink!!!!
#14 giana
26.4.06, 13:57
Ich benutze Zink pur das sind Kapseln aus der Apotheke kosten 9.95 sind echt toll sehr schnelle wirkung.Pickel auf dem Rücken oder auf dem Dekoltee sind sehr schnell verschwunden im Gesicht dauert es etwas länger aber das ergebnis ist toll
#15 lol
20.5.06, 22:18
Habe auch Probleme mit Pickel (leider :s) und habe neulich mal von diesen Zinktabletten gekauft..so hab sie mir dann mal gekauft und muss sagen...es hilft wirklich! Zum einen ist Zink drin (gesunde Haut,kräftige Haare,feste Nägel) zum anderen auch Biotin,Vitamin B und Folsäure.Bei mir kamen schon nach 2 Tagen tolle Ergebnisse!
#16 Ich bin ich
24.5.06, 15:52
ich hab die Zinksalbe benutzt hat nichts gewirkt
#17 Sonja
18.6.06, 13:00
ach gegen pickel hilft gar nichts, meine gehen nicht weg egal was ich mache=(
#18 Jenny
19.6.06, 18:11
Kann mir jemand sagen wo ich gute und hilfreiche Zinktabletten herbekomme?
Und wie die heißen und sowas??
würde das gerne mal ausprobieren
danke im vorraus
#19
30.6.06, 18:03
Ist das egal ob man die Zink Tabletten aus der Apotheke oder aus nem Supermarkt nimmt?
#20 Heiko
30.6.06, 18:54
Nein!
#21
5.7.06, 18:43
Ja super Antwort..
Hab mir jetz einfach ma welche aus der Apo geholt
#22 Melli
7.7.06, 12:01
Für alle die hier panisch fragen was sie tun sollen weil ihre pickel nicht weggehen, würde ich vorschlagen den Hautarzt aufzusuchen. Der ist nämlich nicht nur für Ausschläge und schlimme Hautkrankheiten da, der hilft auch bei Pickeln und kann auch feststellen ob es wirklich ein Pickel ist oder nur wie einer aussieht! Aber Zinksalbe hab ich auch schön öfter verwenden aber eher für Hautrisse und ähnliches... hab irgentwie eine scheu mir das ins gesicht zu schmieren!
#23 aka
16.7.06, 01:06
welche zinktabletten soll man denn jetzt kaufen, reichen die aus dem supermarkt oder die aus der apotheke??
#24 Anne
26.7.06, 10:05
Also, ich würde sagen, die aus den Supermarkt reichen. Ich habe die auch benutzt und es hilft supi. Ich habe auch Akne seit dem 14 Lebensjahr.
#25 Linchen
27.7.06, 08:46
Ich kenne das Problem das ist echt lästig diese pickel , also ich kann euch empfehlen eine Hautpille zunehmen , ich nehme Neo Eunonim schon nach 1 Monat werden die Pickel weniger der rest die ganzen cremes und waschpeelings und alles das hilft doch alles nicht ?
#26 super tipp
16.8.06, 22:02
hey also bei mir hats gewirkt zwar sind immer noch pickel da aber sie sind nicht mehr so entzündet. und weniger, und unauffälliger sind sie auf jeden fall geworden.trotzdem empfehle ich jedem zum hautarzt zu gehen.
#27 wanngehtdieakneweg
29.8.06, 21:32
ich würde unizink aus der apotheke nehmen, sind zwar nicht ganz billig, aber die tabletten sind sehr gut
#28 december
1.9.06, 11:01
Versucht das mit der Zinksalbe mal in Verbindung mit Meersalz. Also ihr soltet drei mal am Tag das Gesicht mit Meerwasser waschen ud danach Lufttrocknen lassen und über Nacht dick Zinksalbe drauf tun (Penatencreme trocknet zwar auch schön aus aber wird schlimmer wenn man die wieder abwischen muss am Morgen). Tagsüber kann man auch noch ganz dünn Zink auf den Pickel tun. Bei mir hat das gut geholfen...
#29 loll
2.11.06, 16:29
kann mir jemand sagen welche zinktabletten ihr im supermarkt am besten findet?
#30 Lisa
9.11.06, 22:46
ich trinke seit neustem tee in dem zink drin ist. aus der apotheke. meint ihr das sich auch der zink im tee positiv auf die haut auswirkt?
#31
22.11.06, 06:42
Leute ! Tags das MakeUp mit Zink von Manhatten, hilft mir nun schon ein Jahr recht zuverlässig gegen Entzündungen im Gesicht, aber gegen das eigentliche problem, zu viel talg in den Poren zieht das ned. Is klar.

Tee vermute ich tut es nicht.
#32
4.12.06, 17:07
hilft echt gut!
#33 Der Zinker
4.12.06, 21:43
Also, ich lecke immer an einer Zinkdachrinne und bade nur in einer Zinbadewanne. Mit Gabelzinken bin ich etwas vorsichtiger geworden was das Lecken angeht. Die kratzen im Hals.
#34 HMMMMMM f*ck
29.12.06, 22:19
Hey leute
ohjee ich hasseeee PICKELN geht s euch genau so??? ich könnt als ausrasten
ich kauf mir morgen zinktablten meint ihr das hielft ich hoffe doch
stimmt das eig das puder die pickeln vermehrt???
liebe grüßchen
#35 you&me
30.12.06, 12:45
ANNE hEY
ich hab die auch seit dem 14 lebensjahr sowas hass ich echt
aba ich nimm Zinktabletten seit neustem die aus der apohteke haben gesagt das es nac 3 tagen Besser wird Hoff ich doch
:) ne frage
wo walle rein geschriben habt
HABT IHR ICQ????? wenn ja würd ich euch gerne kennenlernen
baba
#36 Angela
4.1.07, 01:58
hey
ich hatte auch das problem mit pickel und hab so einiges versucht, was gekauft was eigentlich dagegen helfen sollte, hatte aber nicht auch zink nicht so wirklich, dann bin ich zum hautarzt gegangen und der hat mir was verschrieben seit dem ich das benutze ist da fast gar nichts mehr.
Also am besten ist immer noch zum arzt gehen. =)
#37 summer
5.1.07, 21:29
hat jemand schon mal schüssler salze ausprobiert? 100% homöopathisch...
#38
5.1.07, 23:50
Bei entzündeten Pickeln (einzelne)hilft mir am besten Abzesssalbe(Apotheke)Abends draufschmiren-Pflaster drauf und nach 2 Tagen kann man in ganz leicht ausdrücken.
#39 flicker
6.1.07, 22:19
zinksalbe hilft echt gut, kann ich nur empfehlen!!! man kann die creme auch 2 oder 3 mal täglich drauftun... ist noch besser...
von zinktabletten würde ich abraten, hab mal was von wegen leichten zinkvergiftungen bei überdosierung gehört...
#40 Danni
30.1.07, 14:47
Also ich hab immer Diasporal Schwefelcreme aus der Apotheke gekauft. Die hat immer super geholfen. Weiß nur leider nicht mehr, ob es die noch gibt.
#41 DerUltimativeTipp!!
3.2.07, 01:13
Hey Leute! Also bei mir hat Zink bestens geholfen!!ich hatte jahrelang schlimme Akne!war auch beim hautarzt und der hatte mit damals Cordes BPO3 verschrieben...aber all diese mittelchen haben das gesicht sooo ausgebleicht..irgendwann hab ich mal von der wirkung von zink gehört!hab mir dann mal spontan Zink-VitaminC-Brausetabletten (80Cent!!^^) geholt..und war echt überrascht!der hammer das hätte ich nicht gedacht, dass das so gut hilft..der einzige Haken: man muss es halt regelmäßig trinken..immer eine am Tag!habs vielen empfohlen, bei allen ist die haut besser geworden!!probiert es aus;)
#42 van
11.3.07, 18:38
hab ich gemacht und das sehr lange, aber es hat rein gar nichts gebracht
#43 mArY
11.3.07, 19:41
hey... hab eine frage: also in 3 wochen fliegen wir in den süden und will bis dahin meine pickel am rücken weghaben... wie schaff ich das?
#44 deiya-vu
19.4.07, 20:41
hab nur einen dicken pickel am kinn unter der haut wie ein vulkan der jede sekunde aufbricht und am WE will ich feiern )=
Egal probier jezz penaten creme un kauf morgen zinksalbe zink scheint ja der shit zur pickelbekämpfung zu sein wenn man euch glauben darf (=
#45 ??
20.4.07, 21:24
hey.. hab ein ähnliches problem wie mArY... bin mittlerweile schon längst aus dem pubertätsalter raus, hab aber immer noch pickel im gesicht, rücken und dekollete.. und bald ist abiball.. wie bitte soll ich da ein kleid anziehen? brauch dringend hilfe, werde jetzt mal eure zinktipps ausprobieren. ich hoffe es wirkt!!
#46 Nina
21.4.07, 21:01
@??
i habe auch mittelschwere akne an dekollete und rücken, und probier schon seit ca 2 jahren wirklich alles aus, was mir unterkommt-leider hat noch nichts wirklich geholfen
aber
wenn du deine pickel kurzfristig aber effektiv loswerden willst, geh zaum hausarzt und lass dir clindamycin tabletten verschreiben, die nimmst du dann so 8 tage und dann sollten die sch*** dinger weg sein. hat bei mir vor dem ball super geholfen ;)
lg
#47 ??
27.4.07, 00:25
danke für den tipp! werds mal ausprobieren!! aber warum wirkt das nur kurzfristig? wenn man dass doch dann regelmäßig anwendet?
#48 Die Sabbel
27.4.07, 11:32
@ der ultimativetip!! woher bekommt man denn diese tabletten??
Zink hat spielt auch ein wichtige rolle bei der wundheilung noch nebenbei bemerkt.
#49 Nina
3.5.07, 16:49
@??
die clymdamicin kapseln nur kurzfristig, weil sie nicht die ursache (meistens eben hormone), sondern einfach nur die symptome bekämpfen. das clyndamicin wirkt stark antibiotisch auf di aknebakterien, und beschleunigt den heilungsprozess.
leider sind die kapseln sehr stark dosiert, und deswegen nicht gut geeignet, um sie auf dauer zu nehmen, da sonst einige nebenwirkungen auftreten können.

und das mit dem nur kurzfristigen helfen: bei mir hält die wirkung so ca 2-3 monate...dann kommt di akne leider wieder, doch in dieser zeit sind wirklich so gut wie keine pickel mehr da.
mein arzt verschreibt sie mir immer so ca alle 3-4 monate, immer wenn ich schon am rande der verzweiflung stehe ;)

ich drück dir die daumen, dass es bei dir auch so gut hilft
lg
#50 Niklas
15.5.07, 17:33
habe es auch mit zink probiert! aber ich nehme zink tabletten aus der apotheke! das kommt am ende billiger als wenn man sich dauert die teuren wasch lotionen kauft! und es hilft super!!
#51
29.5.07, 08:01
Versucht auch mal Aloe vera Creme, morgens nach der Zinkaktion, habe schon Erfolge gesehen!
#52 Anni_2007
30.5.07, 20:22
Wir haben zum Glück Zinksalbe hier Zuhause. Benutz die eigentlich immer für Wunden(hilft da super) und hab mir sie jetzt mal auf meine Stirn,Nase und zwischen den Augenbrauen aufgetragen,da ich da echt viele Pickel hab!
Bin mal gespannt,ob's hilft. Das klingt für mich auch am Besten und auch auf der Verpackung steht gegen Hautunreinheiten,also gefährlich kann's schonmal nicht sein.

Hatte auch mal mit Zahnpasta versucht,aber das hat überhaupt nicht geholfen. Es war alles wie vorher. -.-
#53 Paul
10.6.07, 05:59
Ich hab letztens mal den Hautarzt gewechselt, hab ne Neurodermitis und Akne. Er meinte zu mir dann ich soll mein Gesicht am besten mit meinem eigenen Urin einreiben und raus in die Sonne gehen, 5 Tage später war alles weg... Ist keine Verarsche... Muss jeder für sich selber wissen wo die Ekelgrenze liegt, jedoch bin ich mittlerweile der Überzeugung, dass nichts besser gegen Pickel, Pusteln oder whatever hilft als der eigene Urin... Müsst ihr selber wissen, sollte nur ein gut gemeinter Ratschlag sein.
#54 Anni_2007
10.6.07, 11:27
Naja,Zinksalbe war jetzt nicht so hilfreich. Lag wohl an dem zu niedrigen Zinkbetrag...oi...hab grad vergessen,wie das heißt. xD

@ Paul Meinst du man muss jeden Tag sein Gesicht mit Urin einreiben? Oder nur einmal,dann raus in die Sonne gehen,und das war's?
#55
22.6.07, 16:23
man ich habe pickel ich habe mal so reunde pads gelegt in ein tag 2 stück am ende wurde es schlimmer jetzt sind die kknall rot was soll ich machen =(((
#56 sabbel
16.7.07, 10:05
@paul: meine vermutung ist, das im urin eigentlich nur die säure dafür verantwortlich ist das deine haut besser wird, weil der dreck so´n bisschen weggeätzt wird, (wie bei essig oder zitrone)
#57 svenja
1.8.07, 22:52
habe einen Pickel an der Nase .. der Sehr wehtut werde heute mal Zimnksalbe drauftuen danke ;)
#58 Anita
12.8.07, 19:30
heii leute..
also mal n tipp von mir was mir geholfen hat...
1. wasche ich mir mein gesicht nur einmal am tag , undzwar abends..
deswegen nur einmal, weil zu oftes waschen den säureschutzmantel der haut zerstört, dass hat zu folge, das mehr bakterien in die haut eindringen können und somit pickel verursachen..
ich wasche mein gesicht mit

" TOTES MEER PEELING , von schaebend" aus dem drogeriemarkt..

ausserdem trage ich öfters in der woche
" LUVOS HEILERDE 2 " als maske mit wasser gemischt auf die haut auf und lasse es gut durchtrocknen, anschließend wasche ich es mit warmen wasser gut ab!

Abends, nach dem waschen trage ich " MEDIZINISCHE ZINKSALBE, von DAS gesunde PLUS " auf mein gesicht auf, die salbe ist ebenfalls vom drogeriemarkt!!

ausserdem nehme ich einmal täglich , zu einer mahlzeit eine zinktablette " zink+histidin+ cystein , von tetesept", die natürlich woher sind ? vom drogeriemarkt xD
in diesen sind 15mg zink enthalten!
hoch dosiert, jedoch nicht schädlich!
ab 30mg zink = garnicht guut..!!

soodele.. das wars zu mir :))
aloha
#59 jela
15.8.07, 16:33
hay...also ich habe früher zinksalbe auf meine pickel geschmiert, aber eher, damit sie besser abheilen...ich benutze zur zeit das waschgel von eucerin und die creme, dann das gesichtswasser von dr. hauschka, und noch son zeugm vom arzt...naja..hilft irgendwie nicht so, wie ich das gerne hätte, aber in letzer zeit is echt schlimm mit meinen pickeln....ich denke, ich kauf mir mal penaten creme...hoffentlich hilft daaas:'(
#60
21.8.07, 18:31
also ich hab's ausprobiert und es klappt super!
ich mache jeden abend etwas auf betroffene stellen und nach ner zeit sind sie wieder weg! :-)
zu empfehlen
#61 Pines
23.8.07, 15:44
Also die Zinksalbe ist supereffektiv. Hatte vorher Antibiotika aber die Wirkung von der Salbe ist fantastisch. Einziger Nachteil, die Salbe zieht nicht ein, deshalb kann man sie nur zuhause draufmachen weil sie weiss ist... kennt jemand eine Creme die einzieht??
#62
26.8.07, 19:59
Also ich hatte auch das Problem mit Pickeln und nehme jetzt seit kurzem Clearasil und Zinktabletten und muss sagen das es super hilft....ein Nachteil ist halt das die Haut sehr trocken wird aber dagegen muss man dann eben eine Feuchtigkeitscreme nehmen......Ich hab auch schon viel Cremes und Lotionen ausprobiert es hat zwar teilweise geholfen aber nie so das ich zufrieden war.......Jetzt hat meine Haut nicht mal mehr kleine Pickel..gut manchmal kommt noch einer durch aber der verschwindet auch schnell wieder....Ich kann jetzt sogar ohne Make-up aus dem Haus gehen was damals unvorstellbar gewesen wäre.....Ich wünsche euch das es bei euch auch so gut hilft.....
#63 sandra^^
23.9.07, 20:05
heeeey also bai mia is des so das ich eigentlich nicht viele pickel hab nur ab und zu aber wenn ich se hab dann meistens voll die hässlichen und dann auch noch am kinn und um den mund rum...ich find des sooo hässlich abba die gehn iwie net weg...hat vllt. jemand nen plan welcher gute anti-pickel stift da hilft? ich hab viele aber keiner hilft so wirklich =( bitte um antwort... thx
#64 blubb.blubb
24.9.07, 16:03
ich hab penaten da u das war immer so eine lala-sache weil ich eben keine weiße, sondern bunte bettwäsche habe...ich probiers jetzt mit einer zinksalbe, die ich mal für ne risswunde bekommen hatte...

:)
#65 Patricia
9.10.07, 20:34
Bitte beachten!

Wie die Verfasserin schreibt ist zwar Zink gut, da es antibakteriell wirkt. Jedoch nur ZinkPASTE nicht ZinkCREME!

ZinkCREME ist eindeutig zu fettig für die Haut und lässt Pickel durch "neues Fett" aufblühen.

ZinkPASTE ist hochdosiertes Zink was Pickel und Mitesser durch seine austrocknene und antibakterielle Wirkung verschwinden lässt!

Regelmäßig über Nacht auftragen.
Lässt sich Problemlos in der Apotheke bestellen und kostet nicht mehr als die Creme!
#66 simche :)
7.11.07, 21:59
Hab die Pickel schon ne ganze weile,aber wenn man sich hängen lässt wirds nur noch schlimmer also immer was tun ;) Und für die ganz verzweifelden--> geh regelmäßig ins Solarium also bei mir hilfts hab kaum noch welche muss man aber wirklich regelmäßig machen......hoffe ich konnt en bissejen helfen
#67 vicky
11.12.07, 20:43
Ich habe seit mehreren wochen 3x täglich zinktabletten aus der apotheke genommen. es hat nicht geholfen. also ist das nicht zu empfehlen... ist nur teuer
#68 master
15.12.07, 23:28
hallo miteinander..
ich muss mal loswerden das ich früher ein gewaltiges pickel und mitesser problem hatte.
Ich taht soviel.. aber all das machte mein problem nur noch schlimmer.. ich ging zum kosmetiker der entfernte mir die mitesser und die größtern pickel..
seitdem UND JETZT GUT AUFPASSEN
verzichte ich auf jegliche artikel "gegen pickel" ich wasche mein gesicht GRÜNDLICH (3minuten) mit warmen wasser MORGENS UND ABENDS.. und vorm schlafen gehn benutze ich eine zink creme aus dem schlecker.. ich kann sagen ES WIRKT!!! wirklich an jeden den tipp nich zuviel ausprobieren.. wird nur noch schlimmer
#69 hab ich nich
23.12.07, 22:05
ich hab keine meinung ich bin ein hoffnungsloser fall-...ne ne scherz meine sind bestimmt bald wegg hihi
#70 Pickelvisage
6.1.08, 20:49
Ich habe schon seit gut 2 Jahren Pickel habe schon alles versucht von A wie Ausdrücken bis Z wie Zerdrücken alles nichts geholfen war auch schon beim Haut artz hat aber auch nichts geholfen bin total verzweifelt =(
#71 Ische halt^^
11.1.08, 00:58
hi ihr^^ kann mir mal pls jemand sagen wo man diese Zink-VitaminC-Brausetabletten her bekommt?!
#72 naja ich halt
15.1.08, 18:15
Also ich hab mir heute bierhefe tabletten geholt die sollen ja auch helfen und zink brausetabletten mal gucken ob das was wird!!
Naja und in der apotheke war ich und die at mir für meinen entzündeten pickel nen gel gegeben Tyrosur gel mit antibiotikum, sie meinte das die hilft hatte ihr die entzündung auch gezeigt!! morgen übermorgen sollte es wech sein!! Da bin ich mal gespannt!!
#73 sweety
21.1.08, 19:17
hey leute!
also hab jetz hier bestimmt ne halbe std gelesn ;) hab auch schon viel ausprobiert...aber wie bei so vielen hat nichts gewirkt. zum abdecken kann ich euch deckendes make up von synergen empfehlen! damit steigt des selbstbewusstsein um einiges =)
lg
#74 BeautyBaby
9.2.08, 15:23
Einfach gesund ernähren, nicht überpflegen, d.h. 2. mal täglich waschen (morgens und abends) danach gründlich eincremen (am besten eine creme gegen unreinheiten z.B. von Vichy) und wegen masken kann man natürlich 2-3 mal wöchentlich machen aber ich würde sie nur 1 mal die woche machen da man seine haut auch überpflegen kann und sich daduch pickel bilden. außerdem: viel wasser, obst und gemüse
#75 rifa
19.2.08, 21:11
Also bei pickeln hab ich es noch nicht ausprobiert, aber bei mir hilft medizinische zinksalbe sehr gut gegen herpes. es blüht dann nicht so sehr als wenn ich zovirax drauf mache.
#76 Nic-Bie
21.2.08, 20:35
also das mit dem penatencremes hilft bei mir gaaarnicht..da wird alles nur viiiel schlimmer..:(..
#77 Isabella
29.2.08, 20:47
Meine Mutter hat mir vor ein paar Wochen auch Zinksalbe gekauft. Ich hab sie probiert am Anfang hat sie mir geholfen doch mittlerweile wird meine Haut immer schlimmer und mir hilf nicht mal mehr die Zinksalbe.
#78 engina
10.3.08, 11:22
also ich bin 55 jahre alt und hatte wieder mal das problem mit den pickeln und das in meinem alter. bei den meisten ist es ein hormonproblem. aber ist in den griff zu bekommen mit einfachen mitteln: gesicht reinigen mit peelingcreme zb. von aok, dann alkoholhaltiges gesichtswasser, bei schlimmen pickeln mit odol extra mundwasser, das desinfiziert, kann man auch nachts drauftupfen, und leicht mit panthenolsalbe eincremen, ist heilend.
#79
16.3.08, 13:18
Ich werde das jetzt auch mal mit den Zinktabletten versuchen mal sehen ob es bei mir wirkt .. weil ich hab zwar nur gaaaaanz wenige Pickel im Gesicht aber dafür mehrere auf dem Rücken und Dekoltee.. =( leider .. ich wiLL meine PickeL noch bevor der Sommer kommt weg haben :(
#80 ak
8.4.08, 13:23
Hallo leute!
was bei mir hilf ist zahnpaster ABER
nicht jede sorte, es gibt nämlich welche die bringen garnichts ...es helfen nur die die zu nem trockenem pulver zeug austrocknen also nur weiße paste und da auch nicht jede sorte... doch wenn ihr eine habt dann über nacht einschmieren morgens sind die stellen ausgetrocknet und die pickel verschwinden recht schnell obs gut für die haut ist ...ka aber hilft sehr gut gegen dicke pickel
#81
23.4.08, 08:15
nicht vergessen :
zinksalbe ist toll, aber hilft bei MITESSERN gar nicht! im gegenteil, es verschlimmert alles. also wirklich nur bei richtigen pickeln und entzündungen verwenden.
und leute..weniger ist mehr. das ist keine maske, sondern eine salbe ;)
#82 .
7.5.08, 00:44
Einfach ein Pflaster über die Stelle und die Creme verschmiert nicht
#83 Valezucca
11.5.08, 02:00
hy zusammen ich bin italiener (aber lebe in der scheiz) und wie die meisten italienern mit pickel, leide ich an zu viel testosteron hormone im blut.
ich habe es seit 1 einen tag bil diesen vitamin c + 5ml zink tableten versicht aber habe gerade heute gelesen, das zink für mehr testosteron sorgt


aber solche die sich testosteron spritzen nehemen doch auch zink tableten gegen ihre pickel?
#84 Ich
22.5.08, 22:10
gegen pickel hilft nix...ist alles nur placebo ...
#85
24.6.08, 14:24
alsoo leute hört mal einem hilft zum beispiel zinksalbe oder zahnpasta oder zitronensäure und dem anderen wiederrum nicht ich würde zum hautarzt gehen das hilft oft besser ales wenn man selber immer zeugs ins gesicht klatscht der hautarzt kann besser sagen was für das gesicht besser ist ;)
#86 Jaqueline(15)
18.7.08, 20:01
Also ich benutze Von aok First beauty die feuchtigkeitscreme!^^ Die is auch sehr gut sie beugt vor riecht gut und nach und nach verschwinden Pickel und Mitesser aber leider nicht alle!! Jetzt probiere ich es mit teebaumöl kriegt man in jeder apotheke. Ich drücke und kratze auch manchmal an den pickel rum was ja nicht gut ist , aber was ich jedem raten kann wenn sich dadurch narben bilden, einfach direkt danach Bephanten wund und heilsalbe auf die stelle/n auftragen dadurch gehe sie nach und nach weg wirklich aber wenn man in meinem alter ist bildet sich immer wieder neue haut uns narben verschwinden von alleine! Also ich bin froh das ich keine Akne habe sonder nur 3-4 pickel! Trotzdem stören diese und ich quetsche wie gesagt! ALso ich empfehle euch bepanthen wirklich aber bitte bitte direkt wenn der pickel weg ist und eine narbe dort ist sofort AUFTRAGEN!!!!!!!!!!!
#87 Emily
1.8.08, 17:54
Also,
das mit der Penaten Creme hilft ! :)
Dauert zwar 2-3 Tage, aber besser als nichts !
#88 Nikki
6.9.08, 14:22
Ich hab die Wundschutzcreme von babylove (DM), weil die einen besonders hohen Zinkanteil hat, und kann sie nur empfehlen. Ist superbillig, trocknet die Haut nicht aus wie manch andere Anti-Pickel-Produkte und lässt Quetschsünden und abheilende Pickel viel schneller verheilen!
#89 Mel
8.9.08, 15:20
ich sag euch mal was: wetten ihr drückt an den dingern rum... lasst es einfach mal ne woche sein ok? je mehr ihr drauf schmiert über nacht desto weniger KANN EURE HAUT ATMEN... und das ist das wichtigste!!! ich hab das früher auch immer gedacht, ich muss jeden scheiß ausprobieren.. als ich die pickel einfach ne woche so gelassen hab, wie sie waren, sind sie von alleine weggegangen. und in den meisten fällen ist das auch so!!
ich sags euch: ihr werdet über das ergebnis staunen...
#90 lena
20.9.08, 17:48
coole
#91 KleineMaus
7.11.08, 07:53
Hallo alle zusammen!

Also ich habe zwar keine Akne (mehr), aber trotzdem viele kleine und auch immer mal nen großen Picken. Ich habe alles versucht ... nie aufgegeben was zu finden.

Früher habe ich von Bebe das Zeug probiert, aber auf Dauer hat es nicht geholfen. Irgendwann habe ich dann AOK genommen, das komplette Programm … aber damit wurde nix besser … eher noch schlimmer. Irgendwann habe ich mich dann doch von der Werbung leiten lassen und bin zu Clearasil Ultra gewechselt. Muss schon sagen, am Anfang hat es wirklich geholfen … aber mit der Zeit wurde es wieder schlimmer und die Haut trocknete immer mehr aus … das Zeug ist einfach zu stark. Na ja … es musste also wieder was neues her. Bin dann zu Rossmann und da gibt es Synergen … ist eine Eigenmarke von Rossmann … dort habe ich mir dann die Waschcreme, die Maske, das Gesichtswasser und das Peeling + Make-Up gekauft. Also das Zeug hilft wirklich, außer die Maske … die verträgt meine Haut gar nicht.

Habe dann unzählige Tipps gelesen was man noch alles machen kann … unter Anderem auch Schüssler-Salze und davon die Nummer 9 … habe es über drei Monate genommen … aber die Wirkung war gleich null.

Ich benutze nun jeden Morgen und jeden Abend die Waschcreme + das Peeling … danach trage ich (auch morgens und abends) eine Maske aus Heilerde auf … ich mische sie mir selber an … aber nicht mit Wasser, sondern mit Kamillentee …! Wenn die richtig getrocknet ist wird sie mit viel Wasser abgewaschen und danach benutze ich das Gesichtswasser.
Wenn ihr offne bzw. entzündete Stellen habt, dann empfehle ich euch Tyrosur … aber nicht das Gel (hat bei mir nicht geholfen), sondern das Puder.

Ansonsten empfehle ich euch noch dreimal die Woche ein Dampfbad zu machen … mit Kamille (dafür reichen Teebeutel) … am besten vor der Reinigung.

Über Nacht trage ich dann Zinksalbe auf … die ist echt super. Und inzwischen nehme ich auch Zinktabletten … da ich auch Vegetarier bin und mir damit viele Stoffe fehlen.

Und nun noch ein Tipp an die Ladys … bezüglich Make-Up:

Ich habe, wie ihr oben lesen konntet, auch das Zeug von Synergen genommen. Inzwischen würde ich jeden davon abraten. Erstens ist es für meinen Hauttpy zu dunkel … sieht voll unnatürlich aus und man fühlt sich zugekleistert …! Habe im Internet viel gelesen und bin dabei auf interessante Sachen gestoßen …! Wenn man schlechte bzw. unreine Haut hat … dann empfiehlt sich sicher eher das Mineral-Make-Up zu nehmen. Ich habe Proben bei ChriMa Minerals Luxe bestellt … das ist mehr als genial … aber kostet eben auch bisschen was … aber eine günstige Alternative ist auch das von dm Essence … gibt es bei dm und Müller! Dieses Make-Up hat den Vorteil, dass es eben ganz leicht auf der Haut liegt … es verstopft keine Poren, sieht nicht zugekleistert aus und man spürt es kaum … außerdem gibt es das in jedem Hautton …!

Ganz wichtig ist wirklich, dass ihr nicht anfangt an den Pickeln rumzudrücken … ich weiß, es fällt manchmal schwer … aber ihr schadet euch damit nur.

Noch zu dem Thema Penaten … ich hatte diese auch mal probiert und fand die nicht so gut … da ist Zink besser … bei mir hat Penaten nicht auf Dauer geholfen.
Letztendlich müsst ihr aber selber rausfinden bzw. rausfinden lassen was für eich das Beste ist! Geht zum Hautarzt …! Ich war selber nie … aber bei mir ist auch jemand in der Familie Krankenschwester und sie kennt sich auch mit bestimmten Mitteln aus …!

Ich wünsche euch ganz viel Erfolg … und gebt nicht auf …!
#92 Dr. med. D. S.
19.12.08, 02:05
Zinktabletten mindern (drastisch) die Agne (also Pickel-)Entwicklung. Die desinfektierende Wirkung geht gleich vom Inneren heraus und entfaltet so diese besser.

Du hast wirklich hohe Heilungschancen ...

Alles Gute!

Dr. med D.S.
#93 Mysti
2.1.09, 10:36
Habe mit Zinkcreme auch nur gute Erfahrungen gemacht. Und an alle, die geschrieben haben sie haben schon alles versucht gegen Pickel und trotzdem ändert es sich nicht.... vielleicht hat der ein oder andere von euchauch eine noch nicht bekannte Laktoseunverträglichkeit. Ein ehemaliger Mitschüler von mir hatte immer eine ganz schlechte Haut und viele viele Pickel. Jetzt, nach einigen Jahren, hat sich herausgestellt, dass er keine milchprodukte verträgt... nun hat er keinen einzigen Pickel mehr.
#94 Jessy
6.1.09, 20:10
Hey
also auf "neue" pickel schmier ich immer teebaumöl, am besten über nacht oder tagsüber wenn man keinen besuch erwartet (mit wattestäbchen) wenn der pickel dann ausgetrocknet ist benutze ich zur abheilung noch zinksalbe.
ich pass aber immer gut auf, dass keine zinksalbe auf einen neun bzw noch nciht gedrückte pickel kommt weil ich glaube das is nicht so gut^^ (gute begründung abba kA)

ansonsten heilerdemasken. ich will iwann mal eine hefemaske probieren und ich kauf mir mal zinktabletten. bierhefe hab ich auch schon probiert abba hat nicht viel gebracht meiner meinung nach. ich glaube die tabletten waren abba auhc abgelaufen...^^

gutes gelingen leute;)
#95 chris
9.1.09, 18:19
Also Zink hilft wirklich sollte man nicht 24 stunden drauf haben da es austrocknet!!
Das mit pflaster ist dooof im Gesicht!
#96 TIIIPPPP
29.1.09, 20:49
heeei leute.. ich hab mit 12 pickel bekom und alles ausprobiert bin dan später bei einer kosmetikerrin gelandet die hat mir dan teebaum öl( unbedingt mit wasser vermischen greift sons zu sehr die haut an ) und Dr. hauschka gesichts tonikum spezial gegeben seit dem hatte ich viel weniger beschwerden doch als ichd an mit 14 die pille angefangen hab zu nehme hatte ich qarkeien mehr nehme aber immer noch das tonikum nur zu empfehlen ..!! kostet ungefär 18-20 euro ist siene preis wert ..!! Git es im jeden reform hau soder bio laden zu kaufen .!!!
#97 hawk
23.4.09, 23:07
einfach weg flexen....XD war nur spass hab selber das selbe psoblem <(-_-)>
#98 Manuela
14.6.09, 02:01
Hallo! zum thema pickel auf den ruecken! also ich kann da nur clerasil pads empfehlen,die sind super gut u helfen auch! habe selbst probleme mit pickel aufen ruecken,aber ich benutze die tabs von clerasil 2 mal taeglich(morgens,und abends) bach paartagen ist ein sehr guter erfolg zu sehen gewesen.nur sollte man es bei behalten mit den pads u es auch geregelt machen.ihr werdet sehen es hilft!! ps,hatte das damals eigendlich nur ma aus jucks ausprobiert,bis ich erfolg sah,und die behandlung weiter fuehre bis heute! so,kann ich endlich auch mal wieder im sommer rueckenfreie teile anziehen :)
#99
21.6.09, 17:21
hefemaske!!!
#100 Josephine
18.7.09, 21:54
Hey =) bei mir gehen die auch nicht weg ^^ und ich bin erst 13 jahre alt ich finde meine Pickel auch sehr schrecklich aber es gibt eine seife das zink enthält =) und man spürt es das es auch wirkt ^^ von Garnier oder so ^^ Anti-Pickel ^^ ich weiß nicht ob es weg geht hab es erst vor 1 tag gekauft =) aber probiert es mal aus ^^ ist besser als zinksalbe ^^

P.s. dan muss man nicht die kissenbezüge waschen ;D nur dein gesicht
#101 Aleksandar
12.11.09, 21:53
Ich habe ein paar pickel auf der stirn und einpaar die fast unsichtbar sien wie kann ich die verschwinden lassen??? hiiilllfffeee!!!!!!
#102 Unizink 50
26.11.09, 16:55
Hallo Leute habe auch das Problem mit den Pickel gehabt, mir wurde auch immer geraten zink zu nehmen, habe die aus der drogerie geholt haben aber nicht wirklich geholfen, habe dan von unizink 50 gehört aus der apotheke sind wirklich gut sind zwar etwas teurer aber dafür sind sie besser als die aus der drogerie. Kauft euch mal die und probiert es einfach mal aus. viel glück
#103 zinktablette
3.12.09, 10:55
Zinksalben sind gut,
aber noch viel besser sind Zinktabletten. Zink schütz die Zellen und hilft ihnen sich schnell wieder aufzubauen. Hatte auch Jahre lang Pickel.... das wichtigste ist das man von Innen etwas dagegen macht. Man sollte bei der Ursache etwas änderen um die Symptome zu beseitigen. Habe die Erfahrung gemacht, dass bestimmte Lebensmittel wie Milch, Weizen und Zucker Pickel bei mir verursachen, aber fast ganz sind sie weggegangen als ich angefangen habe Zinktabletten zu schlucken. Probiert es doch mal aus.
#104 joel
16.12.09, 08:53
Ok ich versuche ma ein paar tipps zu geben :-)
also bei mir hat Heilerde viel geholfen 2-3 ma die woche aber vorher hab ich meist immer ein Gesichtsdampfbad gemacht das heisst wasser gekocht eine wanne genommen das wasser darein gemacht und dann mein kopf drüber gehalten und dazu noch ein handtuch über den kopf damit der dampf nicht so schnell verschwindet ich habe gute erfolge gehabt doch ich hab es eine zeitlang net mehr gemacht und nun kommen die wieder ich müsste das ma wieder machen =)
die heilerde zieht den ganzen dreck aus deinem körper die heilerde solltest du ca 45 min drauflassen und gut einziehen lassen die heilerde bekommst du bei dm für 4.99 müsste die noch kosten kannst ja ma schauen wen du noch weitere fragen hast dann nur zu =)
#105 johannes
8.1.10, 23:05
@Jenny: Ja das kann ich dir sagen, ich habe meine hier bestellt ,
http://www.andro-shop.com/Vitamine-mehr/Mineralien-Spurenelemente/ESN-Zink-Chelat-200-Tabl.html
das ist der genaue link, ist zwar eine bodybuilder seite aber die tabletten ( 1x am tag ) sind gut dosiert und mindestens genau so gut wie die von der Apotheke! Viel Spass beim besseren hautbild, bei mir hats super geholfen :)!
#106
20.1.10, 14:20
tssss....
ihor habtsie doch echt nich mehr alle...
für alle die wirklich akne haben oder schlimmere probleme mit der haut :
GEHT ZUM HAUTARZT !
akne kommt nähmlich nich wegen schlechter pflege sondern wegen hormonen un is eine krankheit!
der arzt verschirbet euch ein paar pillen un nachnem halben jahr seid ihr alle pickel los un es bilden sich auch keine neuen mehr....
#107
27.1.10, 14:57
@Valezucca:die meisten bodybouilder nehmen Zinktabletten als ausgleich gegen die Pickel..

also ich find schon das Zink gut gegen Pickel ist :)
#108 gast
2.3.10, 11:41
Versucht es mal mit der Zinkemulsion von Bombastus - die fettet überhaupt nicht - abwechsend mit Panthenol-Balsam, falls die Haut zu trocken werden sollte.
#109 suzii
5.3.10, 10:29
ich habe mir gestern bierhefe tabletten von altapharma ist eigenmarke von rossmann. ich habe erst gestern 4 zu mir genommen, und heute habe ich vergessen, ich habe mir geholt, weil ich soviel positives über zink und hefe gehort habe gegen akne. mal gucken wie mein haut reagieren wird
#110
9.3.10, 16:01
Hier ist ein exklusiver tipp wie ihr in genau 4 wochen alle pickel los seit wenn ihr es durchzieht:
1. Überhaupt keine Süßigkeiten oder Fast Food (auch keine süßen getränke)
2. Jeden Tag mindestens eine stunde spazieren gehen und sonne und luft an die Haut kommen lassen.

Zieht diese zwei Punkte durch( auch wenn es manchmal schwer ist) und ihr werdet in spätestens 4 wochen ein komplett Pickelfreies Gesicht haben.

PS: Die ganzen Cremes etc. bringen alle nichts!
#111 JoJo
12.3.10, 19:51
also ich benutze schon lange Garnier HautklarAktiv...
hilft nur ein wenig...
is es schlimm wenn ich zink tabltten und das waschpeeling benutze?
#112
26.3.10, 01:04
Und nicht nur Zinksalbe hilft! Ich war vor ein paar Tagen beim Hautarzt und der hat mir empfohlen jeden Tag eine Zinktablette zu nehmen gegen Akne.
#113 suzi
11.4.10, 14:36
leute teebaumöl mit zinksalbe mischen und auf die pickeln drauf tun und akne konnt ihr nicht alleine 100% ÄUSSERLICH bekämfpen. ihr musst innerlich was tun mein tipp ist es ich benutze SCHÜSSLER SALZE nr. 9 und nr. 11 und + ZINKTABLETTEN jetzt habe ich weniger MITESSER UND AkNE und mein gesicht ist reiner gewroden und zusätzlich benutze ich ALOE VERA GEL super weiche haut habe ich nun...
#114 Frage zu DAS gesunde PLUS von DM
19.4.10, 21:56
Ich hab leichte Akne und viele empfehlen mir DAS gesunde PLUS.
Die Frage ist, welche Pillen/Kapseln jetzt gegen Pickel helfen ?
Das gibt es ja so viele von dem gesunden Plus.
Welche verwendet ihr ?
#115 kratzen
20.4.10, 16:52
fasst ihr eure pickel auch hin und wieder an und kratzt an den krusten ?
ist das schlimm, wenn ich das mache ?
werden es dadurch nicht weniger pickel ?
#116 The #110
21.4.10, 22:09
durch kratzen und rumdrücken an pickeln verschlechtert sich das hautbild um ca 50%!!!!!!
#117 Kosmetiker
24.4.10, 11:10
aber wenn der Kosmetiker dran rumdrückt verschlechert sich das Hautbild nicht um 50% !
#118 The
24.4.10, 20:12
Es ging aber nicht um den Kosmetiker...
#119 lisa
24.4.10, 22:52
also ich kratz da auch hin und wieder ran, aber ich drücke die nicht, macht das einen unterschied ?
#120 The::110
25.4.10, 12:38
Wie gesagt, wer seine Pickel wirklich loswerden möchte und es nicht der Zeit überlassen will, muss den Tipp Nr 110 mit dem spazierengehen etc befolgen. Es liegt nur an euch, wann ihr wieder eine perfekte Haut habt.
#121 The::110
25.4.10, 12:44
Sehr zu empfehlen ist auch während man den tipp 110 befolgt morgens und abends beim essen mit Wasser eine Tablette Perenterol forte aus der Apotheke zu nehmen. Dann habt ihr nach den besagten 4wochen nicht einen einzigen pickel!!!!
#122
25.4.10, 20:51
Aber was ist, wenn man mal keine Zeit hat spazieren zu gehen ?
Aber man braucht doch auch hin und wieder Zucker, nicht nur der Zucker aus Äpfel etc.
#123 The::110
25.4.10, 22:36
wenn man mal keine Zeit hat spazieren zu gehen dann ist das leider so, ist aber nicht so tragisch. Es hilft wirich sehr gut. Probiert es einfach mal aus und lasst euch nicht irritieren wenn nach einer Woche noch nicht soo viel passiert ist. Es braucht Zeit. Viel Glück ( falls jemand es wirklich mal durchziehen sollte, kann diese Person ja hier mal seine Ergebnisse schreiben
#124
26.4.10, 19:06
ich werds mal versuchen ;)
#125 Isabel (14)
6.5.10, 16:49
Hallo Leute !
Ich habe die Zinkztabletten von "DAS gesunde PLUS" von DM verwendet.
"Das gesunde Plus Zink + Histidin + Cystein Depot-Tabletten"
Nach zwei Wochen sind es weniger Pickel geworden, kann es nur empfehlen. ;-)
Noch dazu auf Süßes verzichten und täglich frische Luft schnappen, wie oben schon erwähnt wurde und zum Kosmetiker gehen.
Mein Kosmetiker sagte, dass die Pille Pickel auch reduziert.
LG
#126 nini
10.5.10, 19:45
hab das ma versucht, mit täglich eine stunde spazieren und kein süß, also mach ich jetzt schon einen monat, klappt aber nicht, und irgendwie fühl ich mich unterzuckert, so träge,müde :(
#127 Anti- Pikkelator :D
15.5.10, 12:21
Also ich benutze jetzt auch schon ewig Cremes gegen Pickel einige davon:

"Garnier Skin Naturals - Anti- Mitesser Waschpeeling // Balea Young - soft + care .. und und und" Hilft aber alles nicht wirklich viel. -.-*

Beim Hautarzt war ich noch nicht weil es ja nicht so extrem ist (keine Akne ) kotzt trotzdem tierisch an.

Was ich gern versuchen würde sind die Zinktableten aus der Apotheke braucht man dazu so ne bescheinigung vom Hautarzt?

Wäre echt geil wenn ich schnell ne Antwort bekommen Würde

Grüße. Anti - Pikkelator
#128 Jaci
15.5.10, 16:52
hi leute,
ich hab jetzt seit nem halben jahr diese scheiß pickel im gesicht, dekoltee,rücken und sogar auf dem beinen!!!!!
ich hab schon viele cremes,kuren und so was versucht aber das hilft bei mir leider gar nich :(
könnt ihr mir nen tipp geben
wär euch echt dankbar.....
#129 elisa
16.5.10, 20:40
ich hab gehört das teebaumöl auch gut gegen pickel hilft ..kann ich jetzt z.B teebaumöl mit zinksalbe vermischen oder so?´ hilft das dan besser. und auserdem es gibt ja zinksalbe und zinktabletten was hilft da besser?
#130
21.5.10, 07:31
@ 'Pikkelator' , cooler name :D

Du kannst dir auch Zinktabletten von DM von dem gesunden Plus kaufen ;)
Ich habe zum Beispiel "Zink + Histidin + Cystein Depot-Tabletten".
Bei mir hilfts ;)
lg
#131 Anti - Pikkelator
21.5.10, 14:05
Danke Digga. ;D Mein Name ist dick was. :P

Naja ich Probiere es mal aus und Vielen Dank. ;D

Grüße.!
#132
26.5.10, 09:51
@Der Zinker: shciocker xdD
#133 gast
28.5.10, 22:27
Bei mir hilft es.. total gut.. ich mache das voll oft.. und aus der Cremé mache ich meinst ne Maske .. also schmier mir sie auf das ganze Gesicht.. damit auch ja keien entstehn
#134 Homer
20.6.10, 11:47
bin 27 Jahre aund habe seit 3 Jahren sehr schwere probleme mit pickeln .
Ich habe alles aldenkliche ausprobiert aber das einzige was bei mir ein bischen wirkung zeit ist die Zink salbe .

Clerasier und Co hat meine pickelbildung verschlimmert .
#135 an Homer
10.7.10, 20:47
Niemals Clearasil, davon rate ich ab !
Vielleicht hilft Bestrahlung mit UV-Licht, hab mal davon gehört.
Oder such am besten einen Hautarzt auf oder lass dich beim Kosmetiker beraten ;-)
#136 haiiii...xD...
2.8.10, 20:29
ich bin 12 und habe schlimme pickel
#137 haiiii....xD.....
2.8.10, 20:31
ist das gut wenn ich zahnpasta auf rücken schmiere dort wo pickel sind
#138 sandy
21.8.10, 00:33
@Noelle: hast du es schon einmla damit probiert, zu einem naturheilpraktiker zu gehen? die können oftmlas auf natürlcihe art helfen. ansonsten kannst du in die apotheke gehen und dich da beraten lassen, die finden bestimmt etwas für dich. Ansonsten gibt´s ja immernoch dermatologen ode im notafll (!) soll ja die pile helfen. empfehlen kann ich: bleibe bei einer pflegeserie, je morgens und abends waschen und nciht vergessen der haut auch wieder feuchtigkeit zurückzugeben, nach möglichkeit make-up weglassen, das verstopft enorm die poren und über nacht kannst su siliciumgel auf die haut auftragen. ansonsten 2 mal wöchentlihc masken aus heilerde helfen uach super. abgesehen davon ist zinksalbe sehr zu empfehlen (: .
was du auch probieren kannst ist, deine ernährung umzustellen, sprich obst statt chips und schoki. hart, aber gut für haut&figur ;) und viiiel trinken ist auch ganz wichtig für die haut!
hoff ich konnte hlefen. lg
#139 bunny
4.9.10, 18:45
Ich rate dringends von zahnpasta ab!!! bei empfindlicher haut wollt ihr nicht wissen, wie man dann aussieht (habs ausprobiert). bei mir hat geholfen und hilft immer noch: cordes bpo akne gel 5 % aus der apo
1
#140
17.9.10, 18:58
Mit Zinktabletten kann man erst einmal nichts falsch machen, ob nun die aus der Apotheke oder Drogerie, als Dragee oder Brausetablette. Zink hat eine wundheilende und entzündungshemmende Wirkung, nicht nur auf Pickel.

Kratzen und Drücken ist in jedem Fall zu unterlassen, auch wenn es noch so schwer fällt!!! An Euren Fingern - auch gewaschenen - befinden sich immer Bakterien, die die Infektionen dann schlimmer machen, denn durch Kratzen oder Drücken verursacht ihr offene Wunden. Jeder einzelne Pickel ist in sich mal ein Entzündungsherd, der abheilen muss. Eiterbildung bei Pickeln bedeutet, dass ein Heilungsprozess im Gang ist.

Für junge Frauen ist es manchmal einfacher die Pickel los zu werden, wenn sie sich die Pille verschreiben lassen. Der Hormonhaushalt gerät nun einmal in der Pubertät aus den Rudern und jeder Körper ist anders und reagiert auch anders.

Zur Pflege möglichst reine Feuchtigkeitsprodukte verwenden und möglichst wenig Fett. Fast jede Pflegeserie, auch die Eigenmarken der diversen Drogerien, bieten 100% Feuchtigkeitsgele an, reines AloeVera Gel aus dem Reformhaus hilft auch.
Hier muss jeder seine Serie finden. Man muss allerdings wissen, dass häufig erst einmal eine Verschilmmerung kommt, bevor man eine Besserung sieht. Neurodermitis-Geplagte können davon ein Lied singen. Bei einem Schub und neuer Bekämpfungsmethode kommt meist erst eine Verschlechterung, dann, nach ca. 10-14 Tagen, die Besserung. Ähnlich verhält es sich bei Pickeln. Also Geduld und nicht nach 7 Tagen, weils schlimmer wird, die Behandlung unterbrechen. 4 Wochen sollte man sich Zeit nehmen, es gibt keine Blitzheilung!

Sonne ist ein extrem hilfreicher Faktor. Meerwasser bzw. Meersalz auch. Ihr habt sicherlich bemerkt, dass im Urlaub die Haut besser wurde.

Heilerde als Maske bzw. Meersalz als Badezusatz und auch vorsichtiges Körperpeeling (bei Pickeln am Körper) können wöchentlich angewendet werden.

Auf Make Up weitestgehend verzichten, alles, was man sich tagsüber ins Gesicht schmiert geht in die Poren und kann weitere Verstopfungen auslösen. Es ist eine wirklich blöde Situation, aber fast jeder muss in seinem Leben da mal durch.

Gleichzeitig sollte man natürlich auch auf die Ernährung achten und viel trinken (Wasser, ungesüßten Tee). Ganz schlimme Entzündungsherde kann man mit einem Kamillenteebeutel belegen und so beruhigen. Hier kann es die ganz billige Ware sein. Den Beutel in kochendes Wasser halten, ein wenig abkühlen lassen und auf den Pickel packen.

Den wirklich schweren Akne-Fällen wird ein Besuch beim Hautarzt sicherlich nicht erspart bleiben. Ich hatte das Glück meinen Vater zu haben und so blieb mir das erspart, wobei ich auch nie wirklich Akne hatte, sondern meist an 1 oder 2 festen Stellen immer wieder mal einen wirklich fiesen, schmerzhaften, großen Pickel zu bekommen.

So blöd es klingt, Naturkosmetik ohne Tierversuche mag zwar nett klingen, kann allerdings hoch-allergen sein, weil eben die Tierversuche fehlen. Aber auch hier reagiert jeder Körper anders. Cremes immer mit einem sauberen Spatel entnehmen, ansonsten tragt ihr mit Euren Fingern jedes mal Bakterien rein, die sich herrlich vermehren können und jeden Tag schmiert ihr Euch mehr davon ins Gesicht.

Weniger ist oft mehr. Reine Seife (z.B. Kernseife oder Arztseife) kann besser sein als jedes antibakterielle Gesichtswasser. Das Geheimnis liegt auch in der Reinheit und Einfachheit der benutzten Produkte!! Peelings, wenn man wirklich entzündete, eitrige Akne hat, sollte man lieber lassen, denn das Peeling reisst auch die Entzündungsherde auf und man verteilt den ganzen Schmodder dann fein säuberlich im Gesicht und züchtet sich sozusagen weitere Entzündungsherde anstatt die bestehenden abzuheilen.

Es ist eine wirklich schwierige Zeit und wichtig ist, dass man sich davon nicht runterziehen lässt. Stress und eine negative Einstellung beeinträchtigen den Heilungsprozess negativ.
Also Kopf hoch, viel an die frische Luft, gesund ernähren, unterstützend pflegen und man wird die blöde Akne los, der eine früher, der andere etwas später. Aber Ihr könnt Euch zumindest immer sagen, dass Ihr Eurer Haut nicht geschadet habt und keine lebenslangen Narben im Gesicht tragt, wie viele Menschen, weil Ihr eben nicht gedrückt, gequetscht, zerquetscht habt!

Und bei kleinen Pickelchen am Rücken oder Dekolltee helfen sanfte, wirklich sanfte Peelings und eine gute Body Lotion, z.B. Garnier Body Urea (Urea = Harnstoff), parfümfrei. Aber Peelings nur, wenn es keine Entzündungsherde gibt!!

Und nun Kopf hoch Ihr armen Geplagten, die Zeit geht vorbei!
#141
19.8.11, 18:50
@Thouy: leide seit 11 jahren unter meinen pickeln. die zeit geht eben leider nicht bei allen vorbei. egal was man tut, ob man von hautarzt zu hautarzt rennt, benzoylperoxid, salicylsäure, apfelessig, heilerde, zinksalbe, zinktabletten, vitamin-c-tabletten, bierhefe... (natürlich NICHT alles gleichzeitig) nimmt, es macht keinen unterschied. es ist einfach nur deprimierend.
#142
23.11.12, 03:28
Ich weiß, ein älterer Beitrag, aber ich geb' meinen Senf dazu:

Ich habe selbst eine mittelstarke Akne und Zinksalbe hilft leider nur sehr langsam, wie ich persönlich festgestellt habe. Es hilft, aber die Geduld hängt dabei am seidenen Faden. Ich benutze die Gesichtspflegeserie von Bebe Young Care für "empfindliche Haut". Benutze das Waschgel/Peeling Morgens und Abends, danach punktiere ich mit einem Finger von der Creme für empfindliche Haut (die Döschen sind lila gekennzeichnet) die T-Zone und reibe es gut ein, dabei massiere ich, damit keine Pickelnarben (oder weniger) zu sehen sind.

Post Skriptum: Zu der Abheilung von Pickeln wollte ich noch sagen, ich bin ein wirklich ungeduldiger Mensch was das betrifft und jeder Tag an dem ich denke es hat sich nichts getan, ist ätzend. Aber Rom wurde auch nicht in einer Nacht gebaut, deshalb nochmal zum "mitschreiben": Die Haut regeneriert sich NUR alle 28 Tage. Also musst du deine Haut kontinuierlich und sehr regelmäßig pflegen, wenn du wirklich gute Ergebnisse möchtest UND wenn du 1000 Produkte gleichzeitig benutzt irritierst du deine Haut sehr, was zu noch mehr Pickeln führt. Also entweder ein Mittel und das immer, oder nichts aufregen, wenn nichts hilft. :P

Hab mich wieder verquaselt, so viel dazu.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen