Zitronensaft gegen Durchfall

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Du bist unterwegs und auf einmal Durchfall, was nun?
Geh in eine Bar oder ähnliches, dort haben sie bestimmt frischgepressten Zitronensaft für dich (ein Schnappsglas voll). Augen zu, austrinken und ein Glas Wasser hinterher.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1
10.9.06, 21:05
hm. hab immer gehört, das Zitrusfrüchte eher sogar abführend wirken...
#2 ALex
10.9.06, 22:29
Richtig! Ich mach es immer mit der "guten" "express-Zitrone"
Einen guten Schluck in ein Wasserglas mit Mineralwasser verdünnen, und der Durchfall ist vergessen.
#3 goo
14.9.06, 15:35
Hmm. Kann ich mir nicht vortellen. Und ehe ich mir unterwegs ne Bar such, kann ich mir auch ne Apotheke suchen. Ansonsten wirkt auch geriebene Muskatnuss gut.
#4 Nicola
23.10.06, 16:22
Ich war in der Türkei und hatte schrecklichen Durchfall. Ein Türke erzählte mir, er hätte was für mich und kam mit der Mokka-Zitronen-Mischung. Es war gräßlich!! Der Durchfall aber von jetzt auf gleich weg!! Super Tipp!!
#5 mbibi
10.5.08, 16:15
Ein super Tipp. Habe heute fast den ganzen Tag auf Toilette verbracht. Aller 10 min auf den Pott. Dann habe ich den Tipp gelesen und durch Zufall hatte ich gestern diese gelben Zitronenfläschen gekauft. Jetzt ist alles wieder okay. Vielen Dank!
#6 Dina
12.5.09, 13:37
daumen hoch, altes familienrezept... bei bauchweh/durchfall > den saft von einer ausgepressten zitrone mit sehr viel zucker in kleinen schlucken... nach 20 min.... lasst euch positiv überraschen... bei uns wirkt es auf jeden fall...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen