Zitronensaft gegen fettige Haare

Jetzt bewerten:
1,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Eine sehr gute Spülung, um fettiges Haar auszutrocknen, besteht aus einem viertel Liter destiliertem Wasser und dem Saft zwei ausgedrückter Zitronen.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
14.10.10, 23:21
Davon würde ich dringend abraten, da Säure sehr schädlich für das Haar ist und es kaputt macht! Zitronensaft zerstört auf Dauer den natürlichen Schutzfilm der Haare und austrocknen, wie oben beschrieben, sollten sie gerade nicht!
#2 monalisa
15.10.10, 10:29
Bei mir ist die Kopfhaut fettig, nicht die Haare. Und da hilft nur: regelmäßig mit sanftem Shampoo waschen und: die Ernährung ändern.
#3 Andromeda
15.10.10, 17:42
Das hilft auch nicht da fetten sie nur noch schneller !
#4 Romario
15.10.10, 18:57
bei mir nicht!!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen