Tiefgefroren lässt sich sowohl das Gelbe gut von dem weißen abschaben oder -schneiden, und dann lassen sich diese gelben Streifen auch ganz leicht in hauchdünne Streifen und Würfel schneiden - Voraussetzung dafür ist ein richtig scharfes Messer.

Zitronenschale fein hacken

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Von allen (Bio-)-Zitronen, die ich verwende, hebe ich die ausgepressten Schalen im Tiefkühlfach auf. Tiefgefroren lässt sich sowohl das Gelbe gut von dem weißen abschaben oder -schneiden, und dann lassen sich diese gelben Streifen auch ganz leicht in hauchdünne Streifen und Würfel schneiden - Voraussetzung dafür ist ein richtig scharfes Messer.

Ich nehme diese kleinen Würfel beim Backen und Kochen anstelle abgeriebener Zitronenschale, mache mir damit aber auch in Schraubgläsern "Zitronenzucker" und "Zitronensalz", denn beides Zucker wie Salz konservieren ja die Schale auch, so dass sie nicht schimmelt. So hab ich immer gleich vorgewürzte Zutaten. Dasselbe geht natürlich auch mit ungespritzten Orangenschalen.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1 Anki
14.7.08, 18:56
Das ist doch tatsächlich mal ein suuuuuper Tip.
Danke
#2 Rumburak
16.7.08, 19:11
Gute Idee.
Aber wenn ich es mit Zucker in einem Glas aufbeware, friere ich es vorher besser nicht ein.
#3 Hilly
17.7.08, 18:27
Das Tieffrieren von den Schalen ist ein ausgesprochen gute Idee! Danke!
#4 mimmi
20.7.08, 17:54
super danke
#5 Marilse
27.7.08, 10:12
Super Tipp. Habe das gleich ausprobiert. Man wird alt wie eine Kuh und lernt immer noch dazu.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen