Zitronenwasser

Zitronenwasser

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Leckeres und erfrischendes Zitronenwasser.

Da Wasser sonst normal nicht diesen speziellen besonderen "Kick" hat, habe ich mir was ausgedacht, um dieses Problem zu lösen.

Wir stellen zu jeder Mahlzeit immer eine Kanne Wasser auf den Tisch. Doch seit neustem schneide ich immer eine gewaschene Bio Zitrone in grobe Scheiben und gebe sie einfach zum Wasser dazu.

Das schmeckt viel erfrischender und gibt zusätzlich einen kleinen Vitaminkick. Bei uns ist dieser kleine aber feine Tipp zum Alltag geworden. 

Von
Eingestellt am

16 Kommentare


7
#1
17.6.13, 18:24
Einige Blättchen frische Minze zur Zitrone gibt dem Wasser noch einen besseren Geschmack.
2
#2 peggy
17.6.13, 18:36
Kann die Zitrone bei der nächsten Wasserfüllung in der Flasche verbleiben?
Wenn ja, wie oft kann man die eine Zitrone nutzen?

LG
4
#3 Internette
17.6.13, 19:13
Guter Tipp!
Das mache ich besonders im Sommer gern. Allerdings mit weniger Zitrone.
Die Zitronenschale packe ich später in ein Besteckfach der Spülmaschine.
Das duftet angenehm und gibt schönen Glanz.
Bester Bioklarspüler. ;-)

Meine Minze landet im "Hugo". ;-) Werde ich aber ausprobieren.
Danke.
2
#4 peggy
17.6.13, 19:27
@Internette: hi, das mit der Zitronenschale in der Spülmaschine mache ich genau so.
Sie Kann dort noch für 4-6 Spülgänge ihre Wirkung tun.
3
#5 marasu
17.6.13, 19:50
@peggy: Ich lass sie einen ganzen Tag drin, immer wieder mit Wasser auffüllen. Mit Bio-Orangen funktionierts genauso, ist bei uns momentan das Lieblingsgetränk.
1
#6 marasu
17.6.13, 19:53
Das mit der Zitronenschale im Geschirrspüler muß ich noch ausprobieren - gute Idee.

Ach ja, wenn's mal ausnahmsweise Limetten gibt, nehm ich die auch gerne.
1
#7
17.6.13, 19:58
@peggy: Du kannst die Zitrone sicher öfters benutzen. Wenn sie unansehnlich wird, kannst du sie ja auswechseln. Bei mir ist das meist nach dreimal auffüllen der Fall, aber das hängt auch davon ab, wie schnell ihr die Kanne immer leer trinkt ;-)
#8 kirschtomate
17.6.13, 21:45
Ich habe das auch schon so gemacht :) Ist mir persönlich aber ein bisschen zu sauer :P Habe deshalb Zucker dazu getan... Da ich aber eigentlich so gut es geht auf Zucker verzichten möchte, bzw. diesen nur sehr bewusst einsetze, ist diese Lösung ungünstig. Die Idee mit den Orangenscheiben könnte jedoch eher nach meinem Geschmack sein :) Werde ich mal versuchen, passt ja perfekt zum Wetter ;)

Für deinen Tipp bekommst du von mir trotzdem einen Daumen, da ich die Idee, Wasser auf diese Art aufzupeppen, sehr gut finde :)
2
#9
17.6.13, 22:04
Ich find die Flasche schön.... Ne Glasflasche mit Deckel? Woher? Liebe Grüße und danke für den Tipp den ich gerade probiere. :) Rovo
#10
17.6.13, 22:21
Tolle Idee,Klasse !
#11 xldeluxe
17.6.13, 22:34
#9 Rovo:

Google mal: "Glaskaraffe mit Deckel"! Richtig viele hübsche Angebote!

https://www.google.de/search?q=glaskaraffe+mit+deckel&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=i3K_UaLDD8SptAaE8gE&sqi=2&ved=0CGcQsAQ&biw=1243&bih=774
1
#12 peggy
17.6.13, 22:50
danke für gleich 2 antworten, ich werde es ausprobieren, versprochen, denn ich mag auch im Winter heiße Zitrone sehr gerne.
Bei der jetzigen Wärme habe ich sonst immer erfrischenden Tee im Kühlschrank, doch nun probiere ich es mal mit Zitronenwasser
ala Lara2000
#13
18.6.13, 00:05
@peggy: Ich habe die Erfahrung gemacht, daß die Zitrone spätestens nach einem Tag nicht mehr frisch schmeckt und nehme täglich eine neue.
1
#14
18.6.13, 06:23
das hört sich sehr verlockend an ...da fällt mir gerade noch eine idee zu ein ...flüssigen Zitronensaft oder o-saft in einen Eiswürfelbehälter einfrieren und dann dazu geben ...bleibt dann sicher schön erfrischend kühl .
1
#15 Internette
18.6.13, 07:41
Am 24.06. hat A..i eine ähnliche Wasserkaraffe im Angebot für 12,90 €.
Die kosten sonst mindestens das Doppelte.
#16
18.6.13, 16:10
@xldeluxe: Danke Dir!!! LGR

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen