Diese Zucchini Lasagne schmeckt sehr gut und wird komplett ohne Gluten zubereitet.
2

Zucchini Lasagne ohne Nudeln - glutenfrei

Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Leckere glutenfreie Zucchini-Lasagne - low carb geeignet.

Zutaten

Zubereitung

  1. Zwiebeln anbraten mit Olivenöl.
  2. Hackfleisch dazugeben, weiterbraten lassen.
  3. Würzen mit Salz, PfefferKräuter der Provence, Oregano, Paprika edelsüß
  4. Dosentomaten hinzufügen und köcheln lassen.
  5. Zucchini in Scheiben schneiden.
  6. Creme fraiche mit 6 EL Milch und Pfeffer verrühren.
  7. Schichtweise Soße und Zucchini Scheiben in eine Form füllen.
  8. Frische Tomaten in Scheiben zum Schluss darüber geben.
  9. Darauf Creme fraiche und Käse.
  10. Bei 180 Grad ca. 40 Minuten in den Backofen.
Von
Eingestellt am

14 Kommentare


3
#1
25.10.16, 15:38
sehr leckeres Rezept 👏 danke
1
#2
25.10.16, 17:24
Hmmmm, das hört sich gut an. Prima Rezept, danke !
1
#3
25.10.16, 17:25
Hmmmm, das hört sich gut an. Prima Tipp, danke !
1
#4
25.10.16, 20:10
Klingt sehr lecker, danke
1
#5
25.10.16, 20:12
Wo ist das Hackfleisch bei dir?
1
#6
25.10.16, 22:35
Laut Wikipedia: "Als Lasagne werden sowohl besonders breite Bandnudeln als auch der mehrere Teigschichten (Nudelplatten) beinhaltende Auflauf bezeichnet."
Demzufolge keine Lasagne wenn die Nudeln fehlen.
Aber an und für sich hört sich das Rezept gut an. :-)
1
#7
26.10.16, 08:02
Ich hab mal in einem gehobenen Restaurant Gemüselasagne bestellt - und bekam eine Lasagne NUR aus Gemüse, ohne Nudeln...

@ Tindra: das Hackfleisch ist doch inder Soße.

@Sabine: hört sich wirklich lecker an!
1
#8
27.10.16, 04:20
Super Rezept :D Vorhin erstmal gegönnt! Sehr zu empfehlen! Klasse Sabine! :) LG
1
#9
28.10.16, 18:24
Klingt lecker werde ich probieren
#10
28.10.16, 20:54
@Tindra: in der sauce
#11
28.10.16, 20:55
@Andreas Breitkreuz: hoffe es hat dir auch so gut geschmeckt..LG danke für die Bewertung
#12
28.10.16, 20:58
@Watershed: Es ist total lecker haben es auch mit lasangeplatten ausprobiert 
#13
30.10.16, 06:43
Hört sich super lecker an.
#14
7.11.16, 11:29
Mmmmh, das klingt so lecker. Hab mir das Rezept ausgedruckt und werde es demnächst mal nachkochen.
Ist mal eine andere Variante und schmeckt bestimmt sehr lecker.
Danke für die Anregung!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen