Zuckerfreie Waffeln mit Banane und Quark

Du möchtest gerne Gewicht abnehmen und lecker essen? Hier kommt ein schönes Rezept für Bananenwaffeln.
7

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Hier ein kalorienarmes, zuckerfreies Waffelrezept mit Banane, das ich euch gerne vorstellen möchte. Vielleicht ist das Rezept ja für den ein oder anderen interessant. 

Zutaten (8 Waffeln)

  • 3 Eier 
  • 100 g Magerquark 
  • 1 TL Zitronenschale 
  • 120 g Weizenmehl 
  • 120 ml Milch (1,5 % Fett) 
  • 1 TL Backpulver 
  • 45 g Lätta Extra Fit 28 % Fett 
  • 1 kleine Banane 
  • 1 Prise Salz 
  • 1 Vanilleschote (das Mark) 
  • 1 TL Öl (für das Waffeleisen

Zubereitung

  1. Die Eier trennen, das Eiweiß mit dem Salz zu Eischnee schlagen.
  2. Die restlichen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verrühren, den Eischnee vorsichtig unterheben.
  3. Das Waffeleisen vorheizen und mit Öl einpinseln dann die Waffeln einzeln ausbacken.

Die Backzeit habe ich insgesamt berechnet. Pro Waffel braucht das Eisen ca. 2 Minuten.

Ich wünsche euch einen guten Appetit

Voriges Rezept
Waffelkekse selber backen
Nächstes Rezept
Leckere Waffeln mit natürlichem Fruchtaroma
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

4 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter